The New World (2005)

Fotos: Warner Bros
Originaltitel:
The New World
USA 2005 | Drama, Abenteuer | 136 min.

Colin Farrell bricht auf in den Neue Welt Amerika

Im frühen 17. Jahrhundert machen sich britische Entdecker auf die Reise nach Nordamerika. In der Kolonie Virginia kommt es zum ersten Zusammentreffen der europäischen und amerikanisch-indianischen Kultur. Captain John Smith (Colin Farrell) und Pocahontas (Q'Orianka Kilcher), eine Prinzessin der Powhatan-Indianer, verlieben sich ineinander. Doch der anfänglichen Harmonie stehen die gegensätzlichen Traditionen beider Kulturen gegenüber - unaufhaltsame Kräfte auf beiden Seiten sorgen dafür, dass nicht nur die Liebe der beiden zum Scheitern verurteilt ist.
Darsteller
Genre Drama, Abenteuer
Land USA
Länge 136 min.
US-Start 25.12.2005
AT-Start

Forum

64.6% Filmbewertung
5 Einträge    28 Bewertungen
  • Schöne Bilder aber sonst...

    Na, ja in dem Film passiert nicht wirklich viel spannendes, er lebt mehr durch seine schönen Bilder. Die Atmosphere des damaligen Jahrhunderts ... [ weiter ]
    28.12.2007, 22:15 Uhr