Minority Report (2002)

Fotos: 20th Century Fox
Originaltitel:
Minority Report
USA 2002 | Action, Thriller | 144 min.

Tom Cruise wird vom Jäger zum Gejagten.

Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton (Tom Cruise) ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln – bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar.
Darsteller
Genre Action, Thriller
Land USA
Länge 144 min.
US-Start 21.06.2002
AT-Start

Forum

72.3% Filmbewertung
20 Einträge    39 Bewertungen
  • Mission Possible

    Das ist Spielbergs bester Sci-Fi-Film. Er setzt einen Meilenstein in dieser Branche. Nicht nur die übliche schnelle Action (z.B. die fliegenden ... [ weiter ]
    8martin
    10.05.2013, 19:56 Uhr