Ricky Bobby - König der Rennfahrer (2006)

Fotos: Sony Pictures
Originaltitel:
Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby
Regie:
USA 2006 | Komödie, Action | 105 min.

Will Ferrell als erfolgreicher Nascar-Fahrer

Ricky Bobby (Will Ferrell) ist ein Star in der NASCAR-Szene. Auf dem Gipfel seiner Karriere hat er alles, was er sich nur wünschen kann: eine schöne Frau, ein großes Haus am See, zwei aufgeweckte Söhne, hochdotierte Sponsoren-Verträge und eine nicht enden wollende Siegesserie. Doch nach einem schweren Unfall ist für Ricky nichts mehr wie zuvor und er muss wieder ganz von vorne anfangen. Nachdem sein bester Freund Cal (John C. Reilly) sowohl seine Frau als auch seine Karriere „übernommen“ hat, ist Ricky wild entschlossen, ein Comeback zu wagen – und vor allem seinen Erzfeind zu besiegen: den arroganten Franzosen Jean Girard ( Sacha Baron Cohen).
Darsteller
Genre Komödie, Action
Land USA
Länge 105 min.
US-Start 04.08.2006

Forum

81.3% Filmbewertung
5 Einträge    8 Bewertungen
  • peinlicher Schwachsinn

    Unglaublich schwache Komödie: Sowohl hinsichtlich Cast als auch hinsichtlich Story und Gags ein absoluter Reinfall. [ weiter ]
    gwilwileth_3f5990a104.jpg
    31.08.2011, 22:59 Uhr