Der Rausch (2020)

Bilder: Filmladen
Fotos: Filmladen
Originaltitel:
Druk - Another Round
Dänemark 2020 | Drama | 117 min.

Vier Lehrer experimentieren mit Alkohol

Der Geschichtslehrer Martin (Mads Mikkelsen) ist nicht mehr derselbe, der er einst mal war. Nur mehr irgendwie murmelt er sich tagtäglich ohne übriggebliebene Begeisterung für seinen Job durch den mühsamen Unterricht an der High School und auch die angestaubte Beziehung zu seiner Ehefrau könnte durchaus neues Feuer vertragen. Seine drei langjährigen Freunde und Arbeitskollegen Nikolaj (Magnus Millang), Tommy (Thomas Bo Larsen) und Peter (Lars Ranthe) erfahren die Erschöpfung der Midlife-Crisis ebenso am eigenen Leibe. Als Gegenmittel versuchen die vier Berufslehrer ein waghalsiges Experiment, für das sie sich auf eine Theorie des norwegischen Philosophen Finn Skarderund berufen. Vor knapp 20 Jahren behauptete Skaderund nämlich, dass Menschen jeden Tag einen Blutalkoholwert von ungefähr 0,5 Promille erreichen sollten, um ihr volles Leistungspotential ausschöpfen zu können. Um den empfohlenen Promillewert konstant aufrecht zu erhalten, fangen die vier Freunde damit an, versteckt während der Arbeitszeit zu trinken. An Wochenenden und nach 20:00 Uhr sollte Skaderund zufolge jedoch kein Alkohol konsumiert werden. Anfangs scheint das Konzept noch aufzugehen und die kummervollen Lehrer aus ihrer Misere zu befreien. Als sie es jedoch mit den empfohlenen Zeiten und Promillewerten nicht mehr so genau nehmen, scheint der Plan aus den Fugen zu geraten. Der angebliche Lebensretter entwickelt sich zur gefährlichen Suchtkrankheit mit drastischen Folgen.
Genre Drama
Land Dänemark
Länge 117 min.
DK-Start 24.09.2020
AT-Start

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Alkohol: Fluch und Segen

    Exklusiv für Uncut von der ViENNALE
    Keine andere Droge wird in unserer Gesellschaft so sehr akzeptiert - wenn nicht sogar erwünscht - wie der gute alte Alkohol. Am Arbeitsplatz wird ... [ weiter ]
    me_ee7bd088ca.jpg
    24.10.2020, 09:02 Uhr
Neu im Kino (Woche 21/2021)
28. Mai 2021, 14:40
Neu im Kino (Woche 21/2021)
Diese Woche mit Chloé Zhaos oscarprämiertem Meisterstück, einem Film über die Tochter von Karl Marx und einer Doku, die einen Blick auf die zahlreichen Ungerechtigkeiten, denen Frauen in unserem alltäglichen Leben ausgesetzt sind, wirft.