Sundance Film Festival Das Uncut-Special vom Sundance Film Festival 2021

Chucks (2015)

Fotos: Stadtkino
Originaltitel:
Chucks
Österreich 2015 | Drama | 93 min.

Verfilmung des Romans von Cornelia Travnicek

Mae (Anna Posch) zieht als Punk in den Converse-Schuhen ihres verstorbenen Bruders durch die Straßen Wiens. Sie lebt von Dosenbier, besprayt Wände, versucht sich bei Poetry Slams. Ein bürgerliches Leben interessiert sie nicht, sie sucht Grenzerfahrungen. Als sie im Aids-Hilfe-Haus eine Strafe abarbeiten muss, lernt sie Paul (Markus Subramaniam) kennen und verliebt sich in ihn.
Darsteller
Genre Drama
Land Österreich
Länge 93 min.
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen