2008
Originaltitel The Good, the Bad, and the Weird
Genre Western
Land Korea
Länge 120 min.
KR-Start 17.07.2008
AT-Start 23.10.2009

Drei Outlaws überfallen einen Zug.

Die Mandschurei in den 1930er Jahren: Eine mysteriöse Schatzkarte führt drei sehr unterschiedliche Revolverhelden zusammen. Der Bandit Chang-yi, „The Bad“, überfällt mit seiner Bande einen Zug, um besagte Karte von einem japanischen Bankier zu erbeuten. Doch der durchgeknallte Kleinganove Tae-goo, „The Weird“, kommt ihm zuvor. An Bord des überfallenen Zuges befindet sich aber auch der Kopfgeldjäger Do-won, „The Good“. Obwohl er eigentlich hinter Chang-yi her ist, nimmt er zunächst die Verfolgung von Tae-goo auf.
Bilder
Bilder: Einhorn, Splendid Film
Bilder:
Einhorn, Splendid Film

Forum

1 Eintrag    2 Bewertungen
zum Forum ]    [ neuer Eintrag ]    [ Film bewerten ]

80%
  • Italo-Mix

    Italo-Western meets Tarantino meets Korea... - Eine skurile Mischung flotter Action, ohne sich lang mit charakterlichen Vertiefungen aufzuhalten. [ weiter ]
    karlmay_3
    08.02.2010, 14:34 Uhr

Links

Offizielle Filmhomepage (deutsch)
Internet Movie Database