Uncut
Die besten Filme des Jahres 2020

Die besten Filme des Jahres 2020

Die Uncut-Redaktion blickt zurück auf die besten Filme des vergangenen Jahres
In der Wertung der Uncut-Leser ist momentan der Film „Vergiftete Wahrheit“ der beste Film des Jahres 2020. Allerdings werden hier nur Filme berücksichtigt, die auch einen Kinostart in Österreich hatten. Nachdem heuer aber diesbezüglich ein nicht gerade einfaches Jahr war, wurden in den Bestenlisten der Uncut-Kritiker auch Streamingneuheiten berücksichtigt.

Christian Pogatetz
chrosTV

1. Der schwarze Diamant - Uncut Gems (100%)
2. Soul (95%)
3. Knives Out - Mord ist Familiensache (90%)
4. Little Women (90%)
5. Lovers Rock (90%)
6. I'm Thinking of Ending Things (90%)
7. First Cow (90%)
8. Niemals selten manchmal immer (90%)
9. Als wir tanzten (90%)
10. Sound of Metal (90%)

Plätze 11-20:
Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão, Mank, Kajillionaire, Waves, Die Dohnal, Da 5 Bloods, Spree, Corpus Christi, Pelikanblut, Jojo Rabbit

Lobende Erwähnungen:
WolfWalkers, The Assistant, Shirley, Labyrinth of Cinema, Tenet, The King of Staten Island, Der wunderbare Mr. Rogers, Honey Boy, VHYes, Ein bisschen bleiben wir noch, The Disciple, Emma., The Trial Of The Chicago 7, Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien, Bill & Ted Face the Music, Dick Johnson ist tot
Bild aus dem Film „Der schwarze Diamant - Uncut Gems“ (Netflix, A24)


Julia Pogatetz
juliap

1. Sound of Metal (100%)
2. Der schwarze Diamant - Uncut Gems (100%)
3. Niemals selten manchmal immer (95%)
4. She Dies Tomorrow (90%)
5. Knives Out - Mord ist Familiensache (90%)
6. Little Women (90%)
7. His House (90%)
8. Soul (85%)
9. Vergiftete Wahrheit (80%)
10. Relic (80%)

Lobende Erwähnungen:
Ich-chi, Impetigore, Dinner in America, Hubie Halloween, Jojo Rabbit, Pelikanblut
Bild aus dem Film „Sound of Metal“ (Amazon Studios)


Marina Ortner
Stadtneurotikerin

1. Jojo Rabbit (100%)
2. Queen & Slim (95%)
3. Shirley (95%)
4. Corpus Christi (90%)
5. Futur Drei (85%)
6. Waves (85%)
7. Als wir tanzten (85%)
8. Enfant Terrible (80%)
9. Milla Meets Moses (75%)
10. 3freunde2feinde (70%)
Bild aus dem Film „Jojo Rabbit“ (20th Century Fox)


Leander Caine
Leander Caine

1. Vergiftete Wahrheit
2. J'accuse - Intrige
3. Sorry We Missed You
4. Der schwarze Diamant - Uncut Gems
5. The Gentlemen
Bild aus dem Film „Vergiftete Wahrheit“ (Constantin Film, Tobis Film, Focus Features)


Lukas Stigliz
GerryG

1. Der schwarze Diamant - Uncut Gems (95%)
2. Soul (85%)
3. Jojo Rabbit (80%)
4. Hamilton (80%)
5. WolfWalkers (75%)
Bild aus dem Film „Soul“ (The Walt Disney Company)


Marion Schlosser
MrsBlonde

1. Die Wütenden - Les misérables (95%)
2. Vom Gießen des Zitronenbaums (90%)
3. Ein verborgenes Leben - A Hidden Life (90%)
4. Als wir tanzten (90%)
5. Queen & Slim (85%)
6. Emma. (85%)
7. Little Women (85%)
8. Jojo Rabbit (85%)
9. J'accuse - Intrige (80%)
10. 7500 (80%)
Bild aus dem Film „Die Wütenden - Les misérables“ (Constantin Film)


Markus Löhnert
Harry.Potter

1. Vergiftete Wahrheit (90%)
2. 7500 (85%)
3. Onward: Keine halben Sachen (85%)
4. The Trial Of The Chicago 7 (85%)
5. Knives Out - Mord ist Familiensache (85%)
6. Der Fall Richard Jewell (85%)
7. J'accuse - Intrige (80%)
8. The Hunt(80%)
9. Edison - Ein Leben voller Licht (75%)
10. Tenet (65%)
Bild aus dem Film „7500“ (Filmladen, Lunafilm)



Lasst uns in den Kommentaren wissen, welche Filme es bei euch heuer in die Top 10 geschafft haben.

Forum

  • The Top 5

    The Queen & Slim
    The Hunt
    The Climb
    The Gentlemen
    & (The) 7500
    blutrausch_3ae267239b.jpg
    02.01.2021, 00:06 Uhr
  • the best is yet to come

    hoffentlich... so wie sich die oscars (kinostart bis 28.2.2021) zeit lassen, muss auch ich passen – ich habe erst einen bruchteil der ernsthafteren kandidaten für eine top-10-liste gesehen.

    aufgefallen sind mir:
    emma.: ein film für berufsfotografen – berückend schön, interpretatorisch gesehen mehr zynismus und unverblümte manipulation anstatt liebevoller seitenhiebe nach austen-art. aber ein entlarvender spiegel unserer zeit allemal.

    j’accuse – intrige: spannende und ohne holzhammer aufbereitete geschichtslektion, mit authentischem ambiente und solidem handwerk. das thema ist leider auch heute noch gültig.

    jojo rabbit: eins der highlights in der vergangenen oscar-saison. taika waititi mag menschen, glaub ich, mit all ihren schwächen. der nächste film – wo die wilden menschen jagen – ist schon entlehnt, muss nur noch auf die begleitung warten ;)

    aus dem patschenkino:
    bob der streuner: ein streifen, der weder auf eurem radar aufgetaucht ist noch ein typischer film für mich wäre – ein kater und ein drogensüchtiger straßenmusiker inklusive vater-sohn-problematik… ächz!!! und doch – hoch leben die streamingdienste! – eine warmherzige, unglaublich berührende (vielleicht weil unpathetisch erzählte) geschichte über menschlichkeit und rettung. nach einer wahren geschichte obendrein.

    mank: schön und gut gemacht, dialoglastig bis zur erschöpfung und ohne verschnaufpausen, obendrein polit-kommentare mit eindeutiger schlagseite – mank, missbraucht als wahlhelfer der demokraten… zu schade… muss ich mir aber nochmals anschauen.

    ditto the trial of the chicago 7: noch einmal, mindestens…

    meine negativ-ausreißer:
    der borat 2-film von amazon: propaganda pur, für schlichte gemüter mit gesicherter weltanschauung – und einem charaktermord an rudy giuliani. wenigstens erfahren wir, wie das corona-virus in die welt kam ;)

    uncut gems: pflichtgemäß angeschaut – technisch ok, aber einen schmierigen, aalglatten kleinganoven ohne jede moral beim unaufhaltsamen abstieg zu begleiten, hat mich heuer die größte überwindung gekostet.
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    01.01.2021, 23:47 Uhr
  • 2020

    Meine Top 10:
    1.) Vergiftete Wahrheit
    2.) Die Wütenden - Les misérables
    3.) The Trial Of The Chicago 7
    4.) Jojo Rabbit
    5.) Little Women
    treadstone71_02519ad8f6.jpg
    01.01.2021, 21:51 Uhr