Eldritch Advice
Eldritch Advice: Baba Yaga

Eldritch Advice: Baba Yaga

Das Safeword lautet Hexenhammer - Eine Comicverfilmung aus dem Jahre 1973
Während Comichefte in Ländern wie Frankreich, Belgien, Italien oder Spanien ein Teil der kulturellen Identität sind, stellen diese im deutschsprachigen Raum nach wie vor lediglich eine Randerscheinung dar. Anders lässt es sich nicht erklären, dass die 1973 erschienene französisch-italienische Koproduktion „Baba Yaga“, die auf einem Abenteuer der legendären Comicfigur „Valentina“ von Guido Crepax basiert, hierzulande nicht bloß wesentlich später erschien, sondern zudem als „Foltergarten der Sinnlichkeit 2“ veröffentlicht, und damit als Pseudo-Fortsetzung zu Joe D'Amatos zwei Jahre später erschienenen „Emanuelle“-Sexploitationwerk „Foltergarten der Sinnlichkeit“ (1975) vermarktet wurde. Erst 2019 wurde dieser Film auch in unserem Kulturraum als „Baba Yaga - Kiss Me, Kill Me“ wiederveröffentlicht. Hat sich „Baba Yaga“ auch abseits des ursprünglichen deutschen Titels den Rohrstock verdient oder ist dieses Werk eines freitäglichen Filmabends würdig?

Lest jetzt die vollständige Kritik zum Film oder schaut euch hier das (englische) Video an:

Der Autor
20190122_101644_221977ff1a.jpg
Thorsten


Forum

  • Streaming

    Die in dieser Reihe vorgestellten Filme sind ja manchmal schwer, manchmal sogar sehr schwer erhältlich. Diesmal gibt es aber keine Ausrede, denn „Baba Yaga“ ist unter dem Titel „Foltergarten der Sinnlichkeit 2“ momentan im kostenlosen Streamingangebot von Netzkino vertreten. Ohne Registrierung und ganz legal. Gute Unterhaltung!
    www.netzkino.de/...-sinnlichkeit-2
    uncut_4fd94f1238.jpg
    31.07.2020, 20:27 Uhr
    • OmU

      Eine Ausrede gibt es natürlich trotzdem. Dort läuft der Film nur in der deutschen Synchro. Was meint der Fachmann? Muss man den Film im Orginal sehen oder geht auch die deutsche Fassung?
      treadstone71_02519ad8f6.jpg
      31.07.2020, 23:28 Uhr
    • Lost in Translation

      Italienisch > Englisch > Deutsch

      Gerade etwas in die deutsche Synchro reingehört. Abseits des Originals, ist die englische Übersetzung wesentlich näher an der Seele des Films als die deutsche. Diese klingt in der Tat mehr nach "Foltergarten der Sinnlichkeit 2" denn Baba Yaga.
      20190122_101644_221977ff1a.jpg
      01.08.2020, 00:38 Uhr