Community
Rückblick April 2020

Rückblick April 2020

Aktivsten Uncut-User im April war „8martin“. Bei den Kritiken lag jene zum Film „The Hole in the Ground“ vorne. Robert Finster schafft es bei den Videos auf den Spitzenplatz.
April 2020. Ein ganzer Monat ohne Kino. Für einige ist das eine Seltenheit, leider wird dieser Zustand aber noch etwas andauern. Dafür gibt es aber im Heimkino und auf diversen Streamingplattformen genügend filmischen Nachschub, um sich die Zeit bis zur Wiedereröffung der Kinos zu vertreiben. Danke an dieser Stelle allen Lesern, die auch in der Krise Zeit finden auf Uncut etwas zu schreiben. Für die drei aktivsten User gibt es wieder je einen Preis aus unserem Preise-Pool. Herzlichen Glückwunsch!

Die aktivsten Uncut-User im April

1. martin8
2. chrosTV
3. Thorsten


Top 5 der Kritiken im April

Aufsteiger des Monats ist der Film „Love“, der vor einigen Jahren in Cannes seine Premiere feierte und dort vom nunmehrigen ORF-III-Moderator Patrick Zwerger für Uncut rezensiert wurde.

1. The Hole in the Ground (von chrosTV)
2. Ghost Stories (von chrosTV)
3. Summer of 84 (von chrosTV)
4. It Comes at Night (von chrosTV)
5. Love (von patzwey)

Top-Video im April

Die drei Topvideos auf unserem Youtube-Kanal sind im Vergleich zum Vormonat unverändert, wobei das Spitzenvideo alleine über 5000 Mal aufgerufen wurde:


Platz 2: Georg Friedrich, Polizist, Glatze
Platz 3: Interview mit Terence Hill

Im Mai wird es aber vor allem bei den Videos sicher eine Veränderung geben, denn ewir haben hier einiges neues Material in der Pipeline. Und auch für die aktivsten User haben wir natürlich wieder einige Preise parat. Wir freuen schon auf eure Kritiken und Kommentare zu den Filmen.