Eldritch Advice
Eldritch Advice: The Iron Mask

Eldritch Advice: The Iron Mask

Go East, there's more money there – Ein Fantasyfilm aus dem Jahre 2019
Ich sehne mich nach einer Zeit zurück als ein neuer Schwarzenegger-Film einen monatelangen Presserummel vor der Eröffnung bedeutete, volle Kinosäle garantierte und ein cineastisches Vermächtnis nach sich zog, das die Zeiten überdauerte. Heutzutage schummeln sich die meisten Machwerke der Steirischen Eiche „Straight-to-DVD“ in die Filmsammlung derer, die aktiv nach diesen suchen, während die breite Öffentlichkeit von Titeln wie „Vendetta – Alles was ihm blieb war Rache“ (2017) oder „Killing Gunther“ (2017) wohl noch nie etwas gehört hat. Vor kurzem drehte Schwarzenegger heimlich still und leise eine russisch-chinesische Koproduktion, genannt „The Iron Mask“, die vergangenen Freitag ebenso heimlich still und leise digital in Großbritannien veröffentlicht wurde. Ist dieser Film lediglich eine weitere Fußnote in der Weltkarriere des berühmtesten Steirers oder eines freitäglichen Filmabends würdig?

Lest jetzt die vollständige Kritik zum Film oder schaut euch hier das (englische) Video an:

Der Autor
20190122_101644_221977ff1a.jpg
Thorsten


Forum

  • The End is near

    Unglaublich welche Schauspielgrössen für meist billige Direct-to-DVD-Produktionen anbieten: Willis, Cage, Snipes, VanDamme, Seagal und der genannte Schwarzenegger! Dabei war ihr Schauspiel immer künstlerisch begrenzt. Was sie jedoch alle vereint ist, dass sie mal Filmstars waren und noch immer dem Ruf des Geldes folgen...
    leandercaine_0fc45209c9.jpg
    18.04.2020, 09:21 Uhr