Boxoffice
Top 10 USA (KW 06/2020)

Top 10 USA (KW 06/2020)

„Birds of Prey“ ist mit 33,2 Millionen Dollar die neue Nummer eins der US-Kinocharts.
Am Oscarwochenende war „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ der einzige große Neustart in den USA. Das Studio hatte zuerst noch höhere Erwartungen für den Film, letztlich wurden es dann aber trotz guter Kritiken „nur“ 33,2 Millionen Dollar. Für den ersten Platz reichte das trotzdem, denn Platz zwei war mit „Bad Boys 3“ abgeschlagen bei 12 Millionen Dollar.

Bild aus dem Film „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ (Warner Bros)

Unter den Kleinstarts hatte der Film „The Lodge“ vom österreichischen Regie-Duo Veronika Franz und Severin Fiala den besten Kopienschnitt.