Graz
Tage des französischsprachigen Films in Graz 2019

Tage des französischsprachigen Films in Graz 2019

Bis 23. Mai steht das KIZ RoyalKino ganz im Zeichen des französischsprachigen Films
Im KIZ RoyalKino gibt es in den kommenden Tagen bei den „Journées du Cinéma Francophone 2019“ wieder eine Reise in die wunderbare Welt des französischsprachigen Kinos. Eröffnet wird heute um 18:30 Uhr mit dem Film „Memoir of War“. Zwischen 16. und 23. Mai werden insgesamt acht französische Filme gezeigt, die mit der Ausnahme des Klassikers „Le Mépris“ noch nie zuvor in Graz zu sehen waren.

Memoir of War
Frankreich 2017, Regie: Emmanuel Finkiel
Die Verachtung
I/F 1963, Regie: Jean-Luc Godard
Zwischen den Zeilen
Frankreich 2018, Regie: Olivier Assayas
En guerre - Streik
Frankreich 2018, Regie: Stéphane Brizé
Der unverhoffte Charme des Geldes
Kanada 2018, Regie: Denys Arcand
Bécassine!
Frankreich 2018, Regie: Bruno Podalydès
Le Grand Bal - Das grosse Tanzfest
Frankreich 2018, Regie: Laetitia Carton
Das zweite Leben des Monsieur Alan
Frankreich 2018, Regie: Hervé Mimran