Boxoffice
Top 10 USA (KW 51/2018)

Top 10 USA (KW 51/2018)

„Aquaman“ ist die neue Nummer eins der US-Kinocharts, gefolgt von Mary Poppins.
Mit einem Einspielergebnis von 67 Millionen Dollar ist die Comicverfilmung „Aquaman“ die neue Nummer eins der amerikanischen Kinocharts. Innerhalb des DC Exdended Universe belegt der gleichzeitig auch bei uns gestartet Film damit aber nur den sechsten und letzten Platz.

Für die Disney-Fortsetzung „Mary Poppins' Rückkehr“ reichte es mit 22,2 Millionen Dollar für den zweiten Platz. Ganz knapp dahinter startete mit 21,0 Millionen Dollar „Bumblebee“, der neueste Film aus der Transformers-Reihe.

Der Film „Second Act“ mit Jennifer Lopez schaffte es mit 6,5 Millionen Dollar nur auf den siebten Platz. Bei uns wird der Film Mitte Jänner unter dem Titel „Manhattan Queen“ in die Kinos kommen.

Kein sonderlich großer Erfolg ist aber auch der Film „Willkommen in Marwen“ von Robert Zemeckis, der mit 2,3 Millionen Dollar auf Platz neun landete.

Den besten Kopienschnitt unter den Kleinstarts hatte der mehrfach ausgezeichnete polnische Film „Cold War - Der Breitengrad der Liebe