Boxoffice
>Top 10 USA (KW 10/2018)

Top 10 USA (KW 10/2018)

„A Wrinkle in Time“ (Das Zeiträtsel) ist der beste Neustart des Wochenendes und landet auf Platz zwei.
Der Siegeszug von „Black Panther“ geht auch diese Woche weiter und mit zusätzlichen 41 Millionen Dollar steht der Film nun gesamt bereits bei 562 Millionen Dollar.

Bester Neustart des Wochenendes wurde das Disney-Abenteuer „A Wrinkle in Time“, das es mit 33,3 Millionen Dollar auf den zweiten Platz schaffte. In rund einem Monat wird der Film unter dem Titel „Das Zeiträtsel“ in die heimischen Kinos kommen.

Auf Platz drei startete mit 10,4 Millionen Dollar der Thriller „The Strangers: Opfernacht“. Der Film ist die Fortsetzung des Films „The Strangers“, der allerdings vor rund zehn Jahren fast doppelt so gut gestartet ist.

Für den Actionstreifen „The Hurricane Heist“ reichte es mit 3,1 Millioen Dollar für den achten Platz.

Knapp die Top 10 verfehlt hat die Komödie „Gringo“. Mit 2,6 Millionen Dollar reichte es für den Film mit David Oyelowo und Charlize Theron nur für den elften Platz. Anfang April kommt der Film über eine Kurier der Parmaindustrie, der in Mexiko Probleme bekommt auch bei uns in die Kinos.

Mit weniger Kopien, aber einem soliden Schnitt gestartet ist der Sundance-Film „Vollblüter“. Den besten Kopienschnitt des Wochenendes hatte aber der in nur vier Kinos angelaufene britische Film „The Death of Stalin“, der Ende März auch in Österreich anläuft.