Eldritch Advice
Eldritch Advice: Space Pirate Captain Harlock

Eldritch Advice: Space Pirate Captain Harlock

Die bombastische Rückkehr zur Arcadia – Eine Weltraumoper aus dem Jahre 2013
In fünf Tagen ist es soweit – Am 13. Dezember feiert „Star Wars: Die letzten Jedi“ auch in Graz seine Mitternachtspremiere. Die mittlerweile achte Episode der legendären Saga wird mit einer Laufzeit von 152 Minuten der bisher längste Film dieser Reihe sein und wohl auch noch weitere Rekorde brechen. Ich hatte als Kind das Glück bereits mit sechs Jahren in den Genuss der originalen Trilogie zu kommen. Seither ist „Star Wars“ ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, wenngleich es sich dabei nicht um meine liebste Weltraumoper handelt – Diesen Platz haben „Die Abenteuer des fantastischen Weltraumpiraten Captain Harlock“ inne und meine Freude war groß, als „Toei Animation“ sich dazu entschloss den Kapitän des legendären Weltraumschlachtschiffes „Arcadia“ 2013 erneut auf der großen Leinwand aufleben zu lassen. Ziel war es das ursprüngliche Material für eine neue Generation zu adaptieren. Ging dadurch der Flair der älteren Umsetzungen verloren oder ist „Space Pirate Captain Harlock“ eines freitäglichen Filmabends würdig?

Lest jetzt die vollständige Kritik zum Film oder schaut euch hier das (englische) Video an: