GrazWien
Graz, Wien
>UCI Midnight Movies - April 2017

UCI Midnight Movies - April 2017

Horror im Weltall, bei den Amish, auf den Shetlandinseln und in einer Kleinstadt in Mississippi gibt es bei den Midnight Movies im April zu sehen.
In den UCI-Kinos gibt es heute bei freiem Eintritt den Film „Teleios - Endlose Angst“ zu sehen, in dem auf einem Frachtraumschiff seltsame Dinge vor sich gehen. Aus dem Weltall geht es nächste Woche mit dem Film „The Harvesting“ zu den Amish People, doch auch hier geht es nicht weniger blutig zur Sache. Im Film „Sacrifice - Todesopfer“ zieht Radha Mitchell auf die Shetlandinseln und wird hier mit mysteriösen Ritualen konfrontiert. Den Abschluss des April-Programms bildet der Film „The Demon Hunter“ mit Dolph Lundgren, der bereits im Vorjahr unter dem Titel „Don't Kill It“ auf dem Slash Filmfestival zu sehen war.

Die Filme laufen jeweils am Freitag um 23 Uhr in den UCI Kinowelten in Österreich und Deutschland. Der Eintritt ist wie immer bei einer Mindestkonsumation von 6 Euro gratis.

Im April 2017 werden folgende Filme gezeigt:

Teleios - Endlose Angst
USA 2017, Regie: Ian Truitner
The Harvesting
USA 2015, Regie: Ivan Kraljevic
Sacrifice - Todesopfer
USA/D/IRL 2016, Regie: Peter A. Dowling
The Demon Hunter
USA 2016, Regie: Mike Mendez

Forum