Filme
Neue DC-Superhelden-Filme

Neue DC-Superhelden-Filme

Warner arbeitet fieberhaft am neuen Superman-Einzelfilm „Man of Steel 2“
Superman (Henry Cavill) wird nach „Man of Steel “ und „Batman vs. Superman - Dawn of Justice“ einen weiteren Auftritt in „Justice League“ haben - und es soll noch lange nicht Schluss sein: Laut TheWrap arbeitet Warner nun fieberhaft an dem Sequel „Man Of Steel 2“.

Man of Steel, Batman vs. Superman, Justice League und bald Man of Steel 2 alles Filme aus dem DC Universe. Doch die DC-Superhelden werden nicht nur gemeinsam auf der Leinwand für das Gute einstehen, sondern auch in Solofilmen: „Wonder Woman“, „Aquaman“ und ein „Batman“-Abenteuer sind in Arbeit.

Der Superman-Solofilm habe eine hohe Priorität bei Warner, wobei das Abenteuer erst in ein paar Jahren erscheinen soll. Laut TheWrap werde der „Batman“-Solofilm, der bis dato noch kein Startdatum hat, als Erstes die Leinwand kommen. Aber es gibt noch andere DC-Filme, die bald in die Kinos kommen. Als nächstes kommt „Suicide Squad“ (Kinostart: 18. August 2016) an. Im nächsten Jahr „Wonder Woman“ (2. Juni 2017) und „Justice League“ (17. November 2017). Im Jahr 2018 sollen dann „Flashpoint“ (US-Start: 16. März 2018) und „Aquaman“ (US-Start: 27. Juli 2018) an der Reihe sein.