Neu im Kino
Neu im Kino: Woche 12/2016

Neu im Kino: Woche 12/2016

Liebe auf französisch, Hochzeit auf griechisch und zwei Superhelden, die diese Kinowoche retten.

Batman vs. Superman - Dawn of Justice

Ben Affleck schlüpft ins Batman-Kostüm um sich mit Superman anzulegen, der mittlerweile zu glatt, zu gut und zu mächtig ist. Während die beiden Superhelden einander bekämpfen und die Welt darüber diskutiert, welcher der bessere Held ist, taucht eine neue Bedrohung auf, die alle in Angst und Schrecken versetzt. Für Freunde des einen oder anderen Superhelden.

My Big Fat Greek Wedding 2

14 Jahre nach der letzten griechischen Hochzeit, wird wieder geheiratet, als bekannt wird, dass Toulas Eltern auf Grund eines Formfehlers gar nicht rechtskräftig verheiratet sind. Obwohl sich Toulas Mutter dadurch etwas wie eine moderne, unverheiratete Frau fühlt, beschließt sie dennoch, dass nichts über alte, griechische Tradition geht. Genau mit dieser kulturellen Diskrepanz kämpft auch Toulas pubertäre Tochter. Für Freunde großer Hochzeiten.

Mein Ein, Mein Alles

Maïwenn hat einen französischen Film über Liebe gemacht. Was jetzt erstmal kitschig klingt, könnte in dieser Hinsicht enttäuschen. Denn wer sich in Vincent Cassel verliebt, den zerstört die Liebe, wie es scheint. Eine junge Frau blickt auf ihre wilde, leidenschaftliche und schmerzhafte Beziehung mit ihm zurück. Für Freunde zerstörerischer Liebe.

Mustang

Ein weiterer französischer Film, der nicht minder schmerzhaft anzusehen ist, ist „Mustang“. Das Drama erzählt die Geschichte von fünf vollwaisen Schwestern, die bei ihrem Onkel in der Nähe von Istanbul leben. Als die Schwerstern in die Pubertät kommen und ersten sexuelle Versuchungen begegnen, beschließt ihr konservativer Onkel, das Haus in einen Hochsicherheitstrakt zu verwandeln, in dem die Schwestern nur noch von Freiheit träumen können. Für Freunde einer radikaleren Variante von „The Virgin Suicides“.

Weitere Neustarts

Weiteres startet noch die Komödie „Rock the Kasbah“, in der Manager Bill Murray damit zu kämpfen hat, dass sein Superstar Zooey Deschanel während ihrer Afghanistan-Tournee entführt wird. Der Film startet vorerst nur in Wien, Niederösterreich und Kärnten. Der deutsche Kinderfilm „Rettet Raffi!“, über einen Hamster der ausbüchst und seinen kleinen Besitzer, der ihn verzweifelt sucht, macht die Kinowoche auch für kleine Kinobesucher zu einem Highlight. „Los Feliz“, Edgar Honetschlägers neuer Film, an dem er 15 Jahre gearbeitet hat und alle Kulissen des Filmes selbst gemalt hat, lief bereits auf der Diagonale und läuft eine Woche nach seinem Österreichstart auch im Grazer Rechbauerkino.
Die Autorin
stadtneurotikerin_948f8a00d1.jpg
Stadtneurotikerin

Forum