Berlinale 2015
Die Gewinner der Berlinale 2015

Die Gewinner der Berlinale 2015

Der Film „Taxi“ des Iraners Jafar Panahi gewinnt den Goldenen Bären der 65. Internationalen Filmfestspiele von Berlin
Die Gewinner im Überblick:

Goldener Bär für den Besten Film
Taxi Teheran
von Jafar Panahi

Silberner Bär - Gro▀er Preis der Jury
The Club
von Pablo LarraÝn

Silberner Bär - Alfred-Bauer-Preis
für einen Spielfilm, der neue Perspektiven eröffnet
Ixcanul
von Jayro Bustamante

Silberner Bär - Beste Regie
Radu Jude für Aferim!
Ex aequo
Malgorzata Szumowska für Body - Cialo

Silberner Bär - Beste Darstellerin
Charlotte Rampling in
in 45 Years

Silberner Bär - Bester Darsteller
Tom Courtenay in
45 Years

Silberner Bär - Herausragende Künstlerische Leistung
Sturla Brandth Gr°vlen für die Kamera in
Victoria
Ex aequo
Evgeniy Privin und Sergey Mikhalchuk für die Kamera in
Under Electric Clouds

Silberner Bär - Bestes Drehbuch
Patricio Guzmßn für
Der Perlmuttknopf

Preis für den besten Erstlingsfilm
600 Miles
von Gabriel Ripstein

Weitere Preise:

Fipresci-Preis
Taxi Teheran (Wettbewerb)
A Minor Leap Down (Panorama)
Il gesto delle mani (Forum)

Panorama Publikumspreis
Der Sommer mit Mama (Spielfilm)
Tell Spring Not to Come This Year (Dokumentation)

Goldener Bär - Kurzfilm
„HOSANNA “
von Na Young-kil