Die Oscarnominierungen 2019 stehen fest.
Boxoffice
Top 10 USA

Top 10 USA

„Exodus: Gods and Kings“ ist die neue Nummer eins, der Film „Top Five“ schafft es in die Top Five.
Nach Noah erobert nun Moses die Kinoleinwand. Der Film „Exodus: Götter und Könige“ mit Christian Bale als Moses spielte am Startwochenende 24,5 Millionen Dollar ein und ist die neue Nummer eins der US-Kinocharts. Bei uns wird der Film in rund zwei Wochen in die Kinos kommen.

Auf Platz vier startete mit 7,2 Millionen Dollar die Komödie „Top Five“ von und mit Chris Rock, der einen Comedian spielt, der ins ernste Fach wechseln möchte.

Den mit Abstand besten Kopienschnitt des Wochenendes hatte aber der erst in fünf Kinos gestartete Film „Inherent Vice - Natürliche Mängel“ von Paul Thomas Anderson. Joaquin Phoenix wurde ja für seine Rolle in dem Film vorige Woche für einen Golden Globe nominiert. Einen ordentlichen Golden-Globe-Boost konnten auch die bereits klein angelaufenen Filme „Der große Trip - Wild“ und „The Imitation Game“ verbuchen.