Caines Corner
Caines Corner: Big Trouble in Little China

Caines Corner: Big Trouble in Little China

Verschiedene Filmversionen schon bald für die ganze Welt?
In letzter Zeit häufen sich immer mehr sogenannte „Country Versions“ diverser aktueller Filmhits. In „World War Z“ bricht ein Virus in China aus. Aber dadurch, dass China bereits Japan als zweitwichtigsten Kinomarkt der Welt abgelöst hat, kann man sich den möglichen finanziellen Schaden durch ein Kinoaufführungsverbot nicht erlauben. Über so eine Storybasis ist man in Peking einfach not amused. Zum Glück kann man mit der Synchronisation oder der Schere nachhelfen. Ähnliche Herausforderungen gab es auch bei „Skyfall“, wo die Schere zum Einsatz kam.

Mit „Iron Man 3“ ging man sogar einen Schritt weiter: In der „Spezial extended China Version“ gibt es nicht nur zusätzliche Szenen mit einem lokalen Schauspieler, sondern auch mehr Szenen in Peking und speziell abgestimmtes „Product Placement“, die sich dadurch von der internationalen Version unterscheiden (Robert Downey Jr. trinkt Milch statt Wodka-Martina). Damit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Einnahmen einerseits durch den klassischen Ticketverkauf und andererseits mehr Erlöse durch länderspezifische Werbung!

Um den Wiedererkennungswert im Film zu erhöhen, geben sich die Marketingexperten im Auftrag der großen Studios immer mehr Mühe neben den meist „weißen Hauptdarstellern“ Figuren mit anderen Nationalitäten und Rassen einzubauen. Das funktioniert an der Kinokasse meist überragend: „Fast and Furious 6“ und „Star Trek Into Darkness“ sind nur zwei ausgewählte Produktionen, die diese Strategie erfolgreich beherzigten.

Wenn sich dieser Trend fortsetzt, dürfen wir uns schon auf die angekündigte Fortsetzung/Vorgeschichte von „Blade Runner“ freuen, wo der Hauptdarsteller statt Hamburger und Hot Dogs in der russischen Version „Bortsch“ löffelt, in der mexikanischen Buritos verpeist, in der türkischen einen Schisch-Kebab verputzt und in der asiatischen Reisnudeln isst. Wer hat da noch Lust auf die internationale Version?