Der Plakateur
Der Plakateur: Zum Weltuntergang wird es eng

Der Plakateur: Zum Weltuntergang wird es eng

Nicht nur auf dem Filmplakat von „The End of the World“ gibt es ein ziemliches Gedränge.
Gestern ist also wieder einmal nicht die Welt untergegangen. Hollywood war sich dem wohl auch schon sicher und hat einen Weltuntergangsfilm in Arbeit, der erst im Sommer 2013 in die Kinos kommt. James Franco schmeißt in „Das ist das Ende“ eine Party für diverse Hollywood-Stars und wird mit der bevorstehenden Apocalypse konfrontiert. Auf dem Filmplakat gibt es dazu ein ziemliches Gedränge:



Doch schon vor wenigen Wochen war ein Filmplakat sehr überbevölkert, nämlich jenes mit den Zwergen von „Der Hobbit - Eine unerwartete Reise“:



Zum Film „Die Muppets“ gab es sogar zwei verschiedene Sujets, auf denen sich die gesamte Darstellerriege eng aneinandergereiht auf das Plakat zwängt:



Und dann wären noch die Animationsfilme „Ich - Einfach unverbesserlich“ und „Toy Story 3“ die beide mit einem ähnlich „überladenen“ Filmplakat warben:



Kennt ihr noch weitere Plakate, die in diese Reihe passen würden?
Der Autor
plakateur_a6208e5c89.jpg
Plakateur


Forum

  • texas chainsaw 3D

    (auf impawards die version 1);
    oder die poster von tyler stout zur star-wars-serie.

    zu toy story 3 gibt's mehrere "gedrängte", ebenso mindestens zwei zu spongebob squarepants (ähnlich wie das minion-poster, mit dem spongebob-gesicht in verschiedenen größen und maskierungen) - allerdings ohne jede titelaufschrift.
    r2pi_f4e09adb6c.jpg
    29.12.2012, 01:05 Uhr
    • Tyler Stout

      Danke für den Beitrag. Die Plakate von Tyler Stout gefallen mir sehr gut. Werde sicher einmal ein Special über ihn machen. Nachdem das aber keine offizielle Filmplakate sind, habe ich die hier nicht mit reingenommen.
      plakateur_a6208e5c89.jpg
      31.12.2012, 10:48 Uhr