Neu im Kino
Neu im Kino: Woche 14

Neu im Kino: Woche 14

Der Himmel über der 14. Kinowoche ist voller Stars, aber ohne großen Glanz.
In der aktuellen Kinowoche laufen insgesamt fünf neue Filme an, in jedem von ihnen gibt es ein mehr oder weniger großes Staraufgebot. Den Löwenanteil an klingenden Namen vereint dabei die neueste Regiearbeit von Antoine Fuqa (Regisseur von „King Arthur“ und „Training Day“) auf sich: in dem Polizeithriller aus Brooklyn mit dem deutschen Titel „Gesetz der Straße“ geben sich Richard Gere, Don Cheadle, Ethan Hawke, Will Patton und Ellen Barkin die Türklinken in die Hand bzw. reichen die Pistolen weiter. Unserem „Movieslave“ Senad Halilbasic hat der Film aber nicht besonders gefallen, wie Ihr im Forum nachlesen könnt.

Außerdem darf ab dieser Woche Gerald Butler in „Der Kautions-Cop“ der sympathischen Jennifer Aniston auf den Nerv gehen und dabei für leichte Kinounterhaltung sorgen und Emma Thompson schlüpft in „Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer“ zum zweiten Mal in den mottenzerfressenen Nanny-Kittel und zeigt einer Rasselbande von Kindern, wie man sich benimmt und zugleich seine größten Wünsche erfüllt.

Noah („gähn“) Baumbachs erstaunlich gelungener Streifen „Greenberg“ mit Ben Stiller in der Hauptrolle läuft nach seiner Premiere auf der Berlinale, von der ich Euch schon ausführlich berichtet habe, ebenfalls in dieser Woche im Kino an.

Wer sich außerdem jede einzelne der „36 Ansichten des Pic St-Loup“ zu Gemüte führen möchte, muss sich in Graz noch eine Weile gedulden, denn der Zirkusfilm mit Jane Birkin in der Hauptrolle läuft bei uns erst später an.

Ich würde meinen, diese Kinowoche ist eine Woche voller Stars auf den Plakaten, aber ohne wirklich nennenswerten Glanz auf der Leinwand. Eine gute Gelegenheit, um den einen oder anderen versäumten Film noch nachzuholen oder das langsam wärmere Wetter für einen Ausflug ins Grüne zu nutzen.

In jedem Fall wünsche ich euch viel Spaß.
Der Autor
markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
Harry.Potter

Forum

  • Gähn?

    Irgendwie verstehe ich diesen Noah-gähn-Baumbachs-Gag nicht !?
    treadstone71_02519ad8f6.jpg
    02.04.2010, 10:40 Uhr
    • :-)

      Ich dachte an den letzten seiner Filme: "Margot at the wedding". Wachbleiben war sehr schwierig... Außerdem habe ich ihn in Berlin bei der Pressekonferenz kennenlernen dürfen: "Oh my god, I'm so illiterate when I'm asked at press conferences". G Ä H N ...
      markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
      03.04.2010, 10:09 Uhr