Road to Sundance... In 4 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021
1 Eintrag
2 Bewertungen
72.5% Bewertung
  • Bewertung

    Teil 3

    Still und heimlich ist der dritte und letzte Teil der Trilogie von "Nachts im Museum" an mir vorbei gezogen. Ich war verwundert, noch einen dritten Teil zu sehen. Der Film mit dem Zusatztitel "Das geheimnisvolle Grabmal" hat den Schauplatz geändert, aber sein Erfolgskonzept nicht.

    Ben Stiller und Co. sind immer noch eine gute Wahl und verzaubern den Zuseher mit einer leichten aber dennoch bezaubernden Storyline, die einen würdigen Abschluss für dieses Komödienabenteuer bildet. Es kommt keine Langeweile auf, obwohl größtenteils nichts wirklich überraschendes passiert und man fühlt sich durchaus gut unterhalten - einen Bonus dahin gehend bekommt man, wenn man die vorangegangenen Filme schon länger nicht gesehen hat. Hinzu kommt die Tauglichkeit des Films für sämtliche Altersgruppen.

    Wer die ersten beiden Teile mochte, wird sich auch in Teil 3 zuhause fühlen und ein paar schöne Minuten damit verbringen können.
    1546434165-129608-zoom-500x600_c2da3c7708.jpg
    20.08.2016
    18:58 Uhr