1 Eintrag
4 Bewertungen
70% Bewertung
  • Bewertung

    schönes unbekanntes New York

    Beziehungsweise New York: eine turbulente, teilweise etwas klischeebehaftete Komödie, der es zwar zumeist an Tiefe fehlt, dies aber durch eindrucksvolle Bilder von einem New York, wie es nicht jeder kennt, wieder wett macht. Die (leider) ziemlich geradlinig geizeichneten, aber durchaus sympatischen Charakteren erzählen eine Geschichte, in der die Wendepunkte zwar nicht immer vorhersehbar, aber doch die Richtung vorgegeben scheint.

    Eine nette, ungewöhnliche Geschichte, die zumindest dazu einlädt den nächsten New York-Trip zu planen.
    Markus Holzmannhofer_business2
    31.05.2014
    14:13 Uhr