7 Einträge
18 Bewertungen
81.9% Bewertung
  • Bewertung

    Ein wilder Ritt!

    Ein großartiger Film für den die Matthew McConaughey und Jared Leto zurecht einen Oscar bekommen haben.

    Ein herausragendes Drama um Aids, Vorurteile und die Wandlung eines Menschen.
    Außergewöhnlich umgesetzter, wenn auch keine leichte Kost. Wer auch nur irgendwie über diesen Film stolpert sollte ihn sich unbedingt ansehen.
    Alleine der Aufwand und die damit einhergehende, physische Präsenz, von Matthew McConaughey und Jared Leto, ist es Wert den Film zu sehen.

    Ich ziehe den Cowboyhut!
    terrymcginnis_2d34826c5f.jpg
    06.03.2017
    13:02 Uhr
  • Bewertung

    Dalles Buyers Club

    Dalles Buyers Club ist ein beeindruckendes AIDS Drama, dass nicht nur mit seinem Schauspielern begeistert, sondern vor allem dadurch, dass dieses Mal nicht nur Schwule als Patienten mit AIDS dargestellt werden. Auch wurde der moralische Finger nicht erhoben, der zur sexuellen Züchtigkeit ermahnt.
    Die Leistung von Leto, Garner und McConaughey ist atemberaubend und zugleich bedrückend. Die Tränendrüse wird zwar belastet aber nicht in einem unguten Ausmaß überanstrengt.
    Ob Ron Woodroof nicht homophob war oder nicht, kann man als künstlerische Freiheit ansehen. Aber gerade durch seine homophobe Einstellung wirkt McConaughey um so vieles unsympathischer aber zugleich auch menschlicher. Woodroof macht es nicht aus Nächstenliebe sondern aus purem Willen zu überleben und wegen dem amerikanischen Traum, aus allem Geld zu machen.
    Der Film ist nicht nur eine Kritik an der Gesundheitssystem der Amerikaner sonder viel eher eine Kritik an dem weltweiten Umgang mit AIDS Patienten.
    sanasani_81677de759.jpg
    13.11.2015
    22:09 Uhr
  • Bewertung

    Bewegend

    Ron Woodroff ist ein Mann der Frauen, Alkohol und Rodeo liebt. er wird mit HIV infiziert und hat Probleme zu verstehen, warum gerade er mit dieser "Schwulenkrankheit" angesteckt wurde. Um an Medikamente zu kommen, die tatsächlich helfen geht er nach Mexiko und beschließt diese Medikamente auch anderen zugänglich zu machen.

    Wunderbare Geschichte mit minimalen Budget gedreht. Die Darsteller tragen den Film, der in keinem Moment ins pathetische überschwappt. Academy Awards für besten Haupt- und Nebendarsteller sind absolut nachvollziehbar - unbedingt anschauen!
    ohhoney_0ded0e006c.jpg
    18.02.2015
    20:58 Uhr
  • Bewertung

    Und das Leben geht weiter

    DALLAS BUYERS CLUB ist ein intelligenter Film über Verzweiflung und den Kampf ums Leben! Wenn man schwer krank ist, aber wegen dem Wirtschaftsinteresse der Pharmaindustrie nicht die besten Arzneien erhält, wird das Leben besonders herausfordernd .... Matthew McCounoughey und Jared Leto spielen großartig - beide Oscars für ihre Rollen sind mehr als verdient!
    leandercaine_0fc45209c9.jpg
    07.03.2014
    21:49 Uhr
  • Bewertung

    Rührende Story eines glaubwürdigen Helden

    Die Geschichte über den Kampf eines Mannes gegen die Pharmaindustrie ist recht ehrlich erzählt, da der Protagonist ausnahmsweise mal kein Moralapostel ist. Der Film räumt auch mit dem Vorurteil auf, AIDS hätten nur 'Homos'.
    Die Darsteller sind auch nicht grad umsonst Oscar-Favoriten.
    stadtneurotikerin_948f8a00d1.jpg
    02.03.2014
    20:38 Uhr
  • Bewertung

    Beeindruckende Schauspieler in einem ruhigen Drama

    Zwei Dinge fielen mir bei diesem Film ganz besonders auf: erstens die großartigen Schauspieler in den Hauptrollen. Sowohl Jared Leto als auch Matthew McConaughey haben erschreckend an Körpergewicht eingebüßt und bieten abgesehen von ihrem besorgniserregenden Aussehen grandiose schauspielerische Leistungen. Es ist wirklich schwer zu sagen, wer von den beiden in seiner Rolle besser wäre. Zweitens ist es dem Film hoch anzurechnen, dass es ein Film über AIDS ist, in dem nicht nur Schwule oder Transen mitspielen und der die Tränendrüse nicht braucht, um sein Publikum zu bewegen.Ein überaus bemerkenswerter Film mit zutreffender Kritik am Gesundheitssystem in den USA und den Verfahren zur Genehmigung von Arzneimitteln.
    markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
    13.02.2014
    20:24 Uhr
  • Bewertung

    Schön unaufgeregt

    "Dallas Buyers Club" ist ein stark character-driven Aids-Drama basierend auf wahren Begebenheiten. Matthew McConaughey ist zurecht für den Oscar nominiert und auch sein Mit-Nominee Jared Leto schlägt sich sehr gut. Ohne in Pathos zu verfallen wird eine berührende Geschichte erzählt. Sehr gut gelungen.
    lex217_0d8e49e998.jpg
    09.02.2014
    15:40 Uhr