7 Einträge
15 Bewertungen
69.7% Bewertung
  • Bewertung

    Far Rider

    Fernab von jeglichem Kitsch, vermag es dieser Film zu berühren. Und das, obwohl man ihn zu Beginn vermutlich als langweiligen Abenteuer-Western abstempelt.
    28.07.2008
    15:58 Uhr
  • Bewertung

    Feiner Film

    Mit Spannung erwarteter 2. Film von Viggo - und ich muss sagen, er hat das gut gemeistert. (Und nach Aragorn ist ja der Druck sehr hoch gewesen.) Omar Sharif ist seine Rolle ja auf den Leib geschrieben, schön, dass er wieder von sich hören lies. Alles in allem ein netter Film mit wunderschönen Bildern.
    joesy_161503dc9f.jpg
    29.06.2006
    12:49 Uhr
    • Bewertung

      Laurence "Aragorn" von Arabien

      Ja, ich gebe Dir recht: der Film ist insgesamt sehr gelungen. Im Vergleich zum Trailer würd ich sogar sagen, er ist deutlich hochwertiger und mit sehr viel Liebe für die Stimmung der alten Monumentalfilme gedreht. Omar Sharif gibt dem Ganzen natürlich eine besondere Aura und beschwört den Geist von "Laurence Of Arabia". Das Drehbuch ist eine insgesamt gelungene Mischung aus Klischees, spannendem Wettrennen, ganz tollen Bildern und auch im Kleinen ein wenig Witz.
      markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
      03.06.2007
      21:44 Uhr
  • Bewertung

    Guter Film mit Hang zur Langatmigkeit

    Rasantes Tempo, gute Bilder, exzellente Schauspieler (Mortensen scheint die Arbeit wirklich Spaß gemacht zu haben), mitreißende Charaktere, an und für sich nicht schlechte Story - und dennoch zieht sich der Film an manchen Stellen einfach zu sehr und man vermisst Inhalt. Sollte ich "Hidalgo" ein zweites Mal ansehen, so wohl eher, wenn ich Probleme mit dem Einschlafen hab. Zum einmaligen Sehen aber durchaus zu empfehlen - und für alle Pferdenarren vermutlich ohnehin! ;)
    29.06.2006
    12:09 Uhr
  • Bewertung

    genau

    im kino kanns nich immer nur action geben!!!!!!
    der film is spannend und viggo mortensen spielt wunderbar!
    30.03.2006
    14:56 Uhr
  • Bewertung

    Hidalgo

    Ein tolles Wüstenspektakel,dass allerdings über weite Strecken hin sehr langweilig ist.Trotz der schlecht gespielten Rolle Viggo Mortensens ist der Zieleinritt sehr mitreißend.
    12.03.2005
    22:27 Uhr
    • Bewertung

      Tse tse...

      Du bist scheinbar ein ziemlicher Schauspielerhasser. Meinst wohl, du könntest alles besser!?

      Gut gespielt, spannend, teilweise tatsächlich etwas langatmig, insgesamt ein unterhaltsamer Film, stark im Gelb der Wüste gehalten. Recht gute Musik.
      10.04.2005
      19:17 Uhr