Forum zu Star Trek

13 Einträge
30 Bewertungen
78.7% Bewertung
Seite 1   2 alle Einträge
  • Bewertung

    loving it

    Grade auf DVD geschaut... nachdem ich ihn im Kino schon zweimal gesehen hatte... ich liebe ihn immer noch!
    Der re-Start des Franchise ist perfekt gelungen! Die Figuren sind super getroffen, die Optik nur aufregendend, die Story einfach nett, der Humor passt... alles passt...

    LOVING IT!

    Selbst der an sich öde Chris Pine ist ein toller Kirk, der sich nicht schämen muss in Shatners Fußstapfen zu treten...
    lex217_0d8e49e998.jpg
    26.09.2010
    21:07 Uhr
  • Bewertung

    Prequel

    Ich war sehr skeptisch was diesen Film angeht, aber es ist tatsächlich ein mehr als gelungenes „Prequel“ zur klassischen Serie. Es passt wirklich alles, die Schauspieler sehen sogar ihren älteren Serienpartnern ähnlich. Die Sprüche passen, die Spezialeffekte sind großartig und das Beste ist der alte Spock hat einen Gastauftritt, als Zeitreisender.
    Abschließend kann man sagen, dass der Film „Star Trek“ durchaus das Potential hat, dass ganze Franchise wiederzubeleben.
    13.05.2010
    21:30 Uhr
  • Bewertung

    umwerfend!

    wirklich gut gelungen ist j. j. abrams verfilmung von star trek. interessant ist, dass man die vorgeschichte zur besatzung der enterprise sieht. wie die einzelnen personen ihre positionen bekommen haben. und man wird auch übers beamen der enterprise aufgeklärt.
    auch das interieur des raumschiffs wurde stilsicher ans 21. jahrhundert angepasse. alles in allem eine perfekte hommage an die ersten star trek folgen.
    einziger minuspunkt: die filmmusik. die originale titelmelodie wird nur im abspann in einer adaptierten version gespielt. schade.
    freu mich schon auf teil 2.
    nullachtfuenfzehn_ee9a4d72ab.jpg
    14.02.2010
    21:10 Uhr
  • Bewertung

    ganz gut gelungen

    mit neuen, jungen Gesichtern und einem doch passablen Kirk und neuen technischen Möglichkeiten war der Film
    "gute Unterhaltung"
    zwischenablage01_c42349e324.jpg
    16.01.2010
    15:31 Uhr
  • Bewertung

    Hatte etwas mehr erwartet

    Also an sich ist das ein ganz guter Star Trek-Film, aber eine wahre Wiederbelebung ist es nicht unbedingt. Irgendwie hatte ich mir da schon etwas mehr vorgestellt. Der Film hatte sicherlich spannende und gut gemachte Szenen und auch der Humor kam nicht zu kurz, zudem muss ich auch wirklich loben, dass viele der Darsteller den Charakteren aus der original Enterprise-Crew sehr ähnlich sahen. Aber irgendwie fehlte doch schon eine gewissen Charakterzeichnung und auch die ganzen Umstände, wie Kirk zum Käptn der Enterprise wurde, ging alles viel zu schnell und unbegründet. Am Ende wusste ich auch gar nicht ob Kirk und Spock nun Freunde waren oder noch nicht und wenn wieso? Ihr Verhältnis zueinander kam kaum rüber.
    Außerdem wurde Eric Bana hier zum typischen 08/15 Schurken degradiert, der weder Charisma noch die geniale Boshaftigkeit der früheren Schurken aus dem Star Trek-Filmen hatte.
    Na, ja vielleicht nimmt man sich im zweiten Teil ja mehr Zeit für die Charaktere und ihre Verhältnisse zueinander.
    06.12.2009
    19:18 Uhr
  • Bewertung

    Beam me up

    Wow! Mein erster Star Trek-Film auf großer Leinwand und ich bin total begeistert. Die Verjüngungskur ist perfekt gelungen. Chris Pine mimt einen rauhbeinigen, aber sympathischen Haudegen und zeigt damit eine Seite von Captain Kirk, die man bisher so nicht kannte. Allein sein Blick sprüht schon so voll Herausforderung, Witz und Sarkasmus, dass mein einfach nur Schmunzeln muss.
    Ich hab mich die ganzen zwei Stunden köstlichst unterhalten, da einfach total viele lustige und sarkastische Wortwechsel und Sprüche eingebaut sind. Es ist auch sehr schön, zu sehen und miterleben zu dürfen, wie sich langsam alles fügt, jeder seinen Platz bekommt und die Enterprise schließlich absehbar die ist/wird, die man kennt.
    Leonard Nimoy's Gastaufritt hätte der Film als Aufputz gar nicht gebraucht, ist aber einfach noch ein zusätzliches Schmankerl.

    Ich bin kein Trekkie und kenne mich daher auch zu wenig aus, aber meine Begeisterung ist so groß, dass ich mich jetzt schon auf viele weitere Filme mit der jungen Crew freue!

    (Witziges Detail am Rande: Zoe Saldana (Uhura) spielt in "Terminal" einen Trekkie *g*)
    10.06.2009
    19:54 Uhr
  • Bewertung

    als Trekkie enttäuscht

    ich war vorher schon ein wenig skeptisch und da TOS meine liebste Star Trek Serie ist (gefolgt von TNG, Voyager, DS9 und weit dahinter Enterprise) - trotzdem habe ich mir diesen Film angetan.

    Vielleicht war es ein Fehler die Schauspieler und ihre Charaktere mit den aus TOS und den alten Filmen zu vergleichen - denn hier war klar erssichtlich, dass diesen noch Jahre fehlen um die Charakterstärke und feine Art von Humor zu erreichen, die mir in TOS so gefiel.

    Die Handlung war ebenso eher schwach und ich hatte in der 2. Hälfte echte Schwierigkeiten nicht ein zu schlafen.

    Trotzdem hoffe ich auf weitere (bessere) Filme, denn nur dadurch bleibt Star Trek weiter im Rennen.
    03.06.2009
    12:41 Uhr
  • Bewertung

    bin begeistert

    eigentlich wollte ich mir den film als alter "Trekkie" nicht ansehen - habs dann aufgrund zahlreicher empfehlungen doch getan und bin begeistert.
    Ein sehr kurzatmiger Film - mit genialen Kampfszenen und genau der richtigen Portion Humor.
    Ich hoffe auf Fortsetzungen mit der neuen Crew und kann nur sagen, dass man ihn sich auch ohne Bedenken als "Trekkie" ansehen kann.
    02.06.2009
    10:24 Uhr
  • Bewertung

    Star Trek

    Also ich muss vorweg gleich mal gestehen, dass ich von den alten Teilen glaub ich höchstens einen gesehen hab. also kann ich nicht wirklich beurteilen, wie dieser Film im Vergleich zu den Vorgängern abschneidet.
    Allerdings hat mich der Film alleine schon überzeugt.
    Fand die Darsteller sehr passend, jeder hat irgendwie was ganz spezielles. Die Effekte sind auch nicht schlecht und die Geschichte hat mir auch gefallen.
    Was mir auch gefallen hat, war das es teilweise doch auch sehr witzig war, immer wieder mal ein paar Gags und coole Sprüche.
    Chris Pine als Cirk is natürlich auch ne Augenweide für die weiblichen Zuseher.
    hat mir wirklich gut gefallen. bin gespannt ob es mit dieser Crew eine Fortsetzung geben wird. Wenn es sich allerdings gut verkauft, rechne ich eigentlich eh schon damit. ;-)
    28.05.2009
    21:06 Uhr
  • Bewertung

    STAR TREK

    auf jeden fall sehenswert. guter aufbau. gute schauspieler. gute unterhaltung...
    18.05.2009
    16:14 Uhr
Seite 1   2 alle Einträge