22 Einträge
41 Bewertungen
75.2% Bewertung
Seite 1   2   3 alle Einträge
  • Bewertung

    Nett!

    Reese Witherspoon und Mark Ruffalo produzieren die notwendige Chemie, den ganzen Film miteinander zu tragen und eine brauchbare und nette Liebesromanze auf die Leinwand bzw. den TV-Bildschirm zu zaubern. Der Film hat bereits ein paar Jahre auf dem Buckel, ist aber auf jeden Fall sympatisch gegenüber einigen Neuzugängen. "Solange du da bist" ist netter Film für Fans des Genres, den man sich getrost Freitag Abend oder Sonntag Nachmittag einmal wieder ansehen kann, wenn er zufällig im Kabel-TV läuft.
    1546434165-129608-zoom-500x600_c2da3c7708.jpg
    27.08.2015
    13:56 Uhr
  • Bewertung

    Herzschmerz

    Eine entzückende Romanze über zwei Menschen, die zueinander finden, obwohl sie sich nie in Fleisch und Blut getroffen haben. Elizabeth liegt im Koma, ihre Wohnung wird neu vermietet. Ihr Geist kann sich aber nicht von dieser Welt lösen und so begegnet sie David, dem neuen Besitzer besagter Wohnung. David versucht sie los zu werden, aber Elizabeths Geist ist hartnäckig...

    Klassische Story mit spirituellen Elementen, bezaubernd umgesetzt mit Reese Witherspoon und Mark Ruffalo. Die beiden harmonieren und die Geschichte ist amüsant und mit recht viel Herzschmerz. Trotzdem reiht sich "Solange du da bist" in die endlose Liste der Liebesfilme ein, da er sich nicht von anderen Filmen großartig abhebt. Vor allem das Ende ist mehr als hervorsehbar.
    ohhoney_0ded0e006c.jpg
    26.08.2015
    23:33 Uhr
  • Bewertung

    Gute Chemie!

    Es gibt ein paar Logiklöcher und die love story ist wirklich picksüß-schnulzig...

    Aber Mark Ruffalo und Reese Witherspoon spielen nicht nur beide großartig und sehr engagiert, sie passen auch wunderbar zusammen, da stimmt die Chemie hundertprozentig! Außerdem einer der witzigsten Filme, die ich seit längerem gesehen habe, an einigen Stellen hab ich mich echt schlappgelacht! Also gute Kombination aus Komödie und Ernst...
    lex217_0d8e49e998.jpg
    04.05.2011
    09:45 Uhr
  • Bewertung

    war ganz okay

    Wollt den eigentlich nich so unbedingt sehen!
    Titel fand ich irgendwie ziemlich schnulzig und Reese Witherspoon gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsschauspierinnen, aba ich habs dann doch getan und muss doch sagen, dass der Film ganz in Ordnung ist, was aba eigentlich nur der Verdienst von Mark Ruffalo is, weil er einfach so eine Sympathie hat, die einen durch den Film bringt. Ja klar, kitschig is der Film trotzdem und ich hätte mir ehrlich gesagt ein etwas anderes Ende gewünscht aba man kann sich den Film wirklich angucken, da er manchmal auch wirklich lustig ist und zwischen Reese und Mark is schon irgendwie das gewisse Etwas.
    10.11.2010
    21:32 Uhr
  • Bewertung

    schnulzig

    "Solange du da bist" gehört auf jeden Fall zu den kitschigeren Liebeskomödie aus Hoywood. Zuckerlsüß, aber mit erfrischend viel Humor, wird die Liebesgeschichte zwischen trauerndem Witwer und Geist einer karrierebesessenen Ärztin erzählt.
    Für hoffnungslose Romatiker wohl genau das richtige.
    gwilwileth_3f5990a104.jpg
    18.08.2010
    19:20 Uhr
  • Bewertung

    Top

    Ich fand den Film einfach nur toll .
    Super für einen kuscheligen Abend an den etwas kälteren Tagen !
    Die Story war unglaublich romantisch und wie gesagt echt toll
    Und Reese hat ihre Rolle echt gut gespielt finde ich (:

    Super Film !
    14.01.2009
    19:03 Uhr
  • Bewertung

    Sooooo romantisch *seufz*

    Ach, war das wieder mal herrlich eine so lustige, erfirschende Liebeskomödie zu sehen, die zugleich auch noch sooooo wahnsinnig romantisch is...echt total süß!!
    Mark Ruffalo und Reese Witherspoon geben ein tolles Paar ab...wow!!
    Also ich kann den Film absolut für kuschelige Stunden zu zweit bei einem wirklich kalten Tag empfehlen ;-))
    20.09.2008
    23:06 Uhr
    • Bewertung

      Sehenswerte Romanze

      Natürlich darf in diesem Film die Romantik nicht zu kurz kommen und so manche Träne wird vergossen werden. Die Geschichte ist originell, Reese Witherspoon scheint ganz in ihrem Element zu sein, dem plötzlich in ihrem Leben aufgetauchten Mann sein Leben schwer zu machen. Für kuschelige Stunden zu zweit auf jeden Fall geeignet, ich würde sogar sagen optimal via DVD auf der gemütlichen (vielleicht sogar roten?) Wohnzimmercouch.
      uncut_af2a8b1f85.jpg
      21.09.2008
      09:19 Uhr
  • Bewertung

    Sehr süß!

    Der Film ist wirklich süß gemacht und Reese Whiterspoon passt total gut in diese Rolle. Bis auf ein paar Hollywoodklischees ist der Film perfekt.
    28.02.2008
    20:51 Uhr
  • Bewertung

    ***traum****

    Ich habe den film mal wieder angeschaut und find eihn immernoch top!!!! Klar, dei handlung ist nicht sehr actionsreich. Aber das muss sie bei einem solchen film auch gar nicht sein.
    ***** SPOILER ***
    **
    ich habe an einem ort gelesen, dass David die schlösser seines apartements hat austauschen lasse. Kann aber ja gar nicht sein, da dann ja der schlüssel hinter dem Feuerlöscher nich mher funktoiniert hätte!!! was meint ihr? *** **** ****
    12.07.2007
    14:28 Uhr
Seite 1   2   3 alle Einträge