Forum zu Pearl Harbor

14 Einträge
46 Bewertungen
55.2% Bewertung
Seite 1   2 alle Einträge
  • Bewertung

    naja

    der film ist nicht mein fall. aber die liebesszenen sind total gut gelungen. allerdings hätte ich nie i8n dieser flugzeug halle mit meinem freund geschlafen. die beideb hatten echt glück das niemand gekommen ist.
    naja also ich würde mir den film nicht noch mal freiwillig ansehen. vielleichtmag ich einfach auch nicht weil ich kriegst filme nicht mag.
    15.03.2008
    19:52 Uhr
  • Bewertung

    Uff!!

    Also schon etwas mühsam muss ich sagen.
    Am besten fand ich, und das ist bis heute so geblieben, die Musik von Faith Hill.

    Außer, dass Ben Affleck und Josh Hartnett außer lächerlich nur mehr lächerlich wirken, wird die Kriegsszene um Pearl Harbor selbst bis ins kleinste, unnötigste Detail ausgeschlachtet...aber naja, das war klar, ist schließlich ein Hollywoodfilm und den Standpunkt der Amerikaner muss man hier klarmachen...
    15.01.2008
    23:49 Uhr
  • Bewertung

    Richtig cooler Film, wenn auch ein wenig schmalzig!!

    Pearl Harbor ist wohl so ein Film, der eigentlich ein richtiger Actionfilm sein sollte, aber etwas zu schmalzig geraten ist. Was nicht wirklich ein Problem ist, da ich solche Filme eigentlich ganz in Ordnung finde. Was mich nur ein wenig gestört hat, war das ständige Wechseln zwischen Ben Affleck und Josh Hartnett (hoffe ich schreibe beide Namen richtig). War sie jetzt zum Schluss mit Ben zusammen?
    Trotzdem finde ich, dass der Film einfach super gemacht ist mit den Bildern, den Schauspielern und allem...
    Und ich würde sagen, das Ende ist eins der Traurigsten Enden, die ich in der Filmgeschichte je gesehen hab. Einfach richtig schön tragisch!!! :,D
    27.12.2007
    13:25 Uhr
  • Bewertung

    "Danny, du wirst Vater!"

    Dieser Satz war der Grund für eine Tränenreiche Phase meines Lebens. °gg°

    Ich weiß, viele sagen "...like Titanic" das über diesen Film. Ich bin der selben Meinung, dass Bay versucht hat einen Kassenschlager wie Camerons Titanic zu produzieren und es nicht ganz so funktioniert hat.

    Aber trotzdem finde ich die Flugaufnahmen einfach den Knüller!!! Ich finde auch, dass der Geschichtliche Hintergrund gut zum Vorschein tritt. Und Josh Hartnett und die ganze Lovestory, sorry aber die ist nicht zum toppen!!!

    Darum, weil ich eine Woche nachdem ich den Film gesehen habe noch immer weinen musste, hat sich dieser Film 100% verdient, ach wegen der unbeschreiblichen Luftaufnahmen.=)
    19.05.2007
    12:26 Uhr
  • Bewertung

    Die Japaner kommen!!

    Ein richtiger guter und auch sehr geschichtlicher Film, wo es nicht nur um den eiskalten Krieg geht sondern auch um Liebe. Tolle Schauspieler und auch realistische Effekte während des Angriffs auf Pearl Harbor. Einfach geil!!
    dvd
    08.04.2007
    18:08 Uhr
  • Bewertung

    der beste film

    ich finde pearl harbor den besten film den ich kenne! eine romantische liebesgeschicht mit historischem hintergrund. außerdem finde ich ben affleck und josh hartnett wie geschaffen für dese rollen!
    07.09.2006
    20:38 Uhr
  • Bewertung

    Unangenehm seicht

    Michael Bay erbarmt sich eines dunklen Flecks in Amerikas Vergangenheit und bringt die Ereignisse rund um Pearl Harbor vor die Kamera. Gut und schön – schwänge da nicht wie so oft auch in anderen Filmen dieser widerliche Heldenpatriotismus der Amerikaner mit, der alle anderen Nationen als Bösewichte abstempelt, und wäre da nicht diese peinliche Liebesgeschichte, um seichte Gefühlsdümpelei in die Handlung zu bringen. Das einzige, was von „Pearl Harbor“ nachhaltig bleibt ist das unangenehme Gefühl, hier „Titanic“ ohne sinkendes Schiff gesehen zu haben (oder vielleicht doch?). Daran ändern auch die an und für sich zufriedenstellenden Leistungen der Darsteller nichts. An zu vielen Stellen springt der Film einfach auf den „Titanic“-Zug auf und glaubt, drittklassige Handlung kombiniert mit klischeehafter Liebesgeschichte wären ausreichend und interessant.
    06.08.2006
    15:19 Uhr
  • Bewertung

    ganz nett

    gefällt mir jedes mal wenn ich ihn sehe besser... war ja letztens im fernsehen und ich hab ihn mir nach dem fortgehen (also die wiederholung) angesehen... und mein eindruck war besser als der den ich im kino hatte... und das will was heißen...
    eisregen_126376c405.jpg
    17.12.2005
    14:03 Uhr
  • Bewertung

    Amy - Patrioten - Scheiss

    "Großes Kino aus Hollywood", natürlich von Jerry Bruckheimer produziert. Extrem langweilig und öde. Ein Film der nur durch Special Effects ein bißchen hervorstechen kann muss einfach schlecht sein.
    09.08.2005
    23:33 Uhr
  • Bewertung

    Ach nö!

    Muss wirklich nicht sein, so ein brutaler Film!
    08.08.2005
    22:06 Uhr
  • Bewertung

    Uuuiiiii, schau: ein Flugzeug !!

    Selten hab ich in einem eigentlich so ernsten Film so gelacht: dauernd fliegen irgendwelche Flugzeuge durchs Bild. Regisseur Michael Bay (früher: Musikvideos) dupliziert ständig gewisse Standard-Szenen. Anfangs noch tauglich, als sich die Liebesgeschichte entwickelt, auch noch beim Impfen (wobei hier schon die ersten medizinischen Lächerlichkeiten passieren). Später dann ist der Film nicht noch peinlich. Und die fast 40minütige Schlacht um Pearl Harbor und der Untergang der "Arizona" ist aus amerikanischer Sicht zwar verständlich und sehr spektakulär inszeniert, aber deswegen trotzdem unnötig lange.

    Der Film ist wie ein Pin Up Kalender: laute schöne, immer adrett frisierte Kerle und Mädels, denen selbst während des Angriffs der Japaner der Nagellack niemals abgeht.
    markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
    18.06.2005
    14:14 Uhr
    • Bewertung

      ha ha ha

      he scho moi bemerkt das in pearl harbor um an FLUGZEUGANGRIFF geht und desswegn so fü flugzeuge san?
      und scho moi mitgriagd da im füm Pearl Harbor um die schlacht umPEARL HARBOR geht?
      deine argumente das da da füm ned gfeud san wirkli ned grod di bestn!
      immahin is des wirkli passiert und ma muas si einigermaßen an den originalen ablauf heudn!
      es geht jo ah darum und heud a liebesgschicht rundherum gepackt. so wi in titanic do sogst jo ah ned des schiff hod solaung braucht bis untergaunga is odda?
      17.10.2005
      14:49 Uhr
Seite 1   2 alle Einträge