Forum zu CSL

1 Eintrag
2 Bewertungen
85% Bewertung
  • Bewertung

    Hello, my name is Christoph Schwarz!

    Einen der innovativsten, interessanten und vor allem lustigsten Kurzfilme der diesjährigen Diagonale bietet der Künstler Christoph Schwarz, der sich mit dieser Doku-Fiction selbst ein Denkmal setzt, genauer gesagt seinem Namen. Schon lange fasziniert davon, wie wohl seine Namensbrüder leben und enttäuscht von der Tatsache, dass es nicht seine Wenigkeit ist, die in der Googlesuche der erste Treffer ist (dies wäre Christoph Schwarz, der Journalist), beschließt er einige seiner Namensbrüder zu einem gemeinsamen Treffen einzuladen. Schnell beschließen sie die Gründung der Christoph-Schwarz-Loge, kurz CSL, einem geheimen Männerbund, mit merkwürdigen Initiationsriten und viel gemeinschaftlichen Alkoholkonsum. Pointiert witzig, spannend und vor allem durch die dokumentarischen Elemente sehr authentisch!
    juliap_6446b04045.jpg
    19.03.2018
    10:26 Uhr