17 Einträge
38 Bewertungen
77% Bewertung
Seite 1   2 alle Einträge
  • Bewertung

    Hirn ausschalten und Action genießen

    Das ist mal wieder so ein typischer Actionfilm wo man einfach mal überhaupt nicht nachdenken muss, sonder einfach nur von einer sinnfreien Story, dafür aber mit jeder Menge cooler Actionszenen beglückt wird. Und man muss schom sagen, was die Actionszenen angeht waren die Macher bestimmt nicht fantasielos. Jason Statham war wie immer cool und hat mit seinen trockenen Sprüche noch für viel Witz gesorgt.
    16.01.2009
    11:47 Uhr
  • Bewertung

    erster teil

    kenn den ersten nicht, aber der nachfolger will mir nicht gefallen. action in ehren aber alles hat seine grenzen und was hilft mir die beste animation wenn es dennoch total unglaubwürdig und nicht sehenswert ist? undhalbnackte magersüchtige mit ihren nippeln und MPs habens mir auch nicht angetan, sind zwar ganz einfallsreich aber mehr dann auch nicht.
    der ganze auftritt ist zu cool und unglaubwürdig inszeniert, das was bei (insb.älteren) schwarzeneggerfilmen nicht der fall ist. wobei die handlung so ca. die selbe ist, was grundsätzlich ok wäre.
    13.04.2007
    00:24 Uhr
  • Bewertung

    Noch grandioser

    teil zwei ist viel besser als teil eins denn er hat mehr Action und die handlung finde ich auch besser.
    08.04.2007
    22:32 Uhr
  • Bewertung

    The Transporter is back, volle Action !!!!!!!

    Wieder spielt Action die wichtigste Rolle in diesem Film, wobei dieser Teil von der her Handlung besser und auf jeden Fall mehr Action als der Erste bietet. Auch Jason Statham gibt wieder sein Bestes. Einfach ein genialer Megaactionfilm !!!!!!!
    dvd
    08.04.2007
    22:32 Uhr
  • Bewertung

    Der neue Schwarzenegger

    ja dann schreib ich auch was:
    "Aktion" pur vom neuen Actionstar Jason Statham (siehe Crank)
    Story und realismus sucht man vergeblich aber man ist einfach geblendet von den Stunts und Fights wo echt alles stimmt.
    29.10.2006
    18:08 Uhr
  • Bewertung

    Jason Statham

    Ja sowieso ein Mega-Film.
    Jason Satham ist ein richtig cooler Actionstar.
    Der Film bietet nonstop top choreografierte Action.
    Was will man mehr. Da sieht man richtig gern zu.
    lemonysnicket_025246c042.jpg
    29.10.2006
    17:48 Uhr
  • Bewertung

    jaaa

    unrealistisch und überzogen aber dennoch ziemlich cool... der regisseur ging mit einer gewissen leichtigkeit ans werk und das merkt man auch...
    eisregen_126376c405.jpg
    17.12.2005
    20:16 Uhr
  • Bewertung

    Dank Corey Yuens Kampfchoreographie ein MUSS!

    Der Actionknaller des Jahres! Hirn auf Leelauf schalten, Gaspedal bis zum Anschlag durchtreten, und ab geht die Post. Wer auf einen coolen Helden, übertriebene Äktschn, ein megageiles, schießwütiges Killerweib in Strapsen und auf herrliche Fights (choreographiert von HK-Legende Corey Yuen) steht, ist hier goldrichtig. Den Kampf mit dem Feuerwehrschlauch halte ich für einen der besten und einfallsreichsten der letzen Jahre. Fun total bis zum Abwinken, umso mehr, da sich der Film kein bisschen ernst nimmt!. Habe ich schon erwähnt, dass ich das Filmplakat richtig toll finde. Nein? Also, das Filmplakat finde ich richtig toll!
    17.09.2005
    19:35 Uhr
  • Bewertung

    standard-action made in USA

    leider wurden meine befürchtungen erfüllt. der film ist typisch amerikanisch: ohne inhalt und ohne flair. die action-szenen machen zwar spaß, aber der kleber der alles zu einem ganzen macht, die handlung, fehlt einfach.
    wenn der film eine auszeichnung verdient, dann eine für die praktisch und eigentlich auch theoretisch unmöglichsten stunts der filmgeschichte. aber gerade die stunts und Jason Statham machen den film gerade noch sehenswert.
    wer den ersten teil nicht gesehen hat, sollte sich diesen unbedingt anschauen. wer den ersten teil gesehen hat, den zweiten aber nicht, sollte sich auf eine entäuschung gefasst machen.
    bricklayer_411372b1d0.jpg
    11.09.2005
    00:30 Uhr
  • Bewertung

    Wieder einmal...

    ... Kaugummi für die Augen!
    Ich schließe mich der hier vorherrschenden Meinung an, eine wirklich gute Unterhaltung vom Anfang bis zum Schluss! Tolle Autos, spannende Actionszenen, u. alles was zu so einem Film sonst noch dazugehört.
    Man kann ihn sich also ruhig anschauen...
    deacon_b6417e0b78.jpg
    09.09.2005
    14:04 Uhr
  • Bewertung

    fun

    Der Film macht zwar Spaß, kommt aber bei weitem nicht an den ersten Teil ran. Eine grelles, buntes Actionabenteuer bei dem man in keiner Sekunde über Realismus nachdenken darf. Diesbezüglich kommt er fast schon an „3 Engel für Charlie“ ran ;)
    Wenn man aber in dieser Hinsicht sein Hirn völlig abschaltet, erlebt man ein kurzweiliges aber auch kurzes Kinoabenteuer.
    Allerdings hätte eine richtige Handlung (wie im ersten Teil) dem Film sicher nicht geschadet ...
    uncut_4fd94f1238.jpg
    05.09.2005
    12:37 Uhr
  • transporter vs james bond

    ist wirklich eine so große ähnlichkeit?
    infectedritsch_af47cb3447.jpg
    05.09.2005
    11:28 Uhr
    • Bewertung

      ähnlichkeit

      „ganz frech geklaut“ würde ich es nicht nennen aber es ist schon eine bewußte Anlehnung vom Motiv her. Zum Vergleich Transporter und das Original aus dem Jahre 1981. Die Designer des Transporter-Plakats hatten das Bond-Plakat sicher im Hinterkopf.
      uncut_4fd94f1238.jpg
      05.09.2005
      12:20 Uhr
    • Bewertung

      transporter

      Finde james Bond als auch transporter genial.
      Mir persöhnlich gefällt the transporter besser.
      08.04.2007
      22:35 Uhr
Seite 1   2 alle Einträge