Forum zu Cars

28 Einträge
74 Bewertungen
76.1% Bewertung
Seite 1   2   3 alle Einträge
  • Bewertung

    Life is a highway...

    Mir wurde schon von mehreren Seiten vorgeschwärmt, aber ich hab den Film erst jetzt zum ersten Mal gesehen: Wirklich sehr nett und auch optisch einwandfrei überzeugend! Einfach ein Film für Jung und Alt.
    17.03.2010
    13:08 Uhr
  • Bewertung

    recht nett

    Cars ist ein von der Geschichte her ziemlich durchschnittlicher Animationsfilm, dem leider das Feingefühl so mancher vergleichbarer Filme fehlt.
    An den Animationen selbst gibt es nichts aussetzen, jedoch ist eine gute technische Umsetzung allein eben zu wenig.

    Bei Kindern wird der Film mit den symphatischen Autos sicher trotzdem sehr gut ankommen, für Ältere gibt es jedoch bei weitem bessere, lustigere und vor allem liebevoller erzählte Animationsfilme.
    gwilwileth_3f5990a104.jpg
    16.06.2008
    13:33 Uhr
  • Bewertung

    CARS: Lied #1 ??

    Ich suche das quasi erste Lied aus dem Film "Cars".

    Es wird von einer Frau gesungen. Die Stimme klingt ähnlich wie von Janette Biedermann
    06.03.2008
    17:26 Uhr
    • Bewertung

      Song

      "Real Gone" von Sheryl Crow vielleicht?

      Heißer Tipp: einfach mal online den Soundtrack durchstöbern ;)
      17.03.2010
      13:05 Uhr
  • Bewertung

    gut animiert, aber reicht das?

    die animationen sind sehr gelungen, es ist interessant, imponierend, wie menschlich die autos erscheinen und wie vielfältig die ausdrucksformen der 'gesichter', autos im ganzen, sind. Herrlich die art und weise wie der blitz im hütchen das garagentor schließt.

    Auch die Geschichte ist ganz ok, NUR fehlt mir eine subtilere form der darstellung. es ist alles dermaßen plakativ und offensichtlich, dass ich mich frage wo das feingefühl geblieben ist? oder ist feingefühl nicht mehr erwünscht?, wenigstens in französischen filmen werde ich noch öfter fündig.

    Wirklich nervig fand ich die stimme von lauda, nicht auszuhalten, auch wenn dadurch ein interessanter bezug zur wirklichen welt entsteht.
    02.07.2007
    16:31 Uhr
  • Bewertung

    romantisch

    Der Film ist urrrrrrrrr romantisch dan am Ende urrrrrrrrrr traurig des mit dem Rennen er lässt ihm vor . Obwohl ich 17 bin schaun ich gern Animations Filme an. Manche sind schon fad und zu kindisch aber der net.
    23.05.2007
    14:23 Uhr
  • Bewertung

    lieb

    Eigentlich bevorzuge ich Dreamworks Filme, aber dieser Film ist echt nett gemacht, trotzdem finde ich dass Pixar noch einiges zu lernen hat. Die Story ist eigentlich auch lieb, denn ich wäre nie auf die Idee gekommen eine Geschichte über Autos zu schreiebn, und jedem Auto einen ganz speziellen Charakter zu verleihen.
    05.03.2007
    20:42 Uhr
  • Wie heist das Lied???

    Ich hab den Film auch gesehen und bei der Szene, so ziemlich am Anfang, fährt doch dieser Truck vom ( Hab den Namen von dem Auto, das die "Hauptperson" spielt vergessen) ... und schläft dabei ein. Dann kommen solche Streetracer und schläfern ihn noch ganz ein, wobei ... dann aus dem Truck fährt. In der Szene, wo die Streetracer zu sehen sind kommt ein Lied, was ich mir jetzt schon lange suche und nie gefunden habe.... Wer es findet und weiss wie es heist, BBBBBIIIIITTTEEE, sofort melden!!!!!!!!!!! Danke
    05.02.2007
    14:58 Uhr
  • Bewertung

    genial

    einfach komplett liab aufgebaut
    ich fand diesen laster komplett knuffig!!!
    und das ende!
    was mir nicht so tol gefiel, war dieses lied aba das is ja typisch disney
    die handlung war schon durchschaubar, aber das war sowieso logisch
    ein hoch auf cars!
    02.01.2007
    18:33 Uhr
  • Bewertung

    ein absoluter brühler, äh prüller

    der film ähnelt von der story her frappant an "doc hollywood", einen film mit micheal j. fox. man könnte fast sagen cars ist die computer-animationstechnische umsetzung von doc hollywood im auto-universum, was dem film aber nicht schadet, ganz im gegenteil. die story ist für einen animationsfilm sehr gut. besonders die bis ins kleinste detail liebevolle umsetzung einer welt in der sich alles nur um autos dreht ist beeindruckend. da werden schon mal traktoren zu kühen (mit vier ölablassschrauben als euter - genial), ziehen flugzeuge reifenspuren am himmel und nehmen gebirgsformationen die form von cadillac's (glaub ich zumindest) an. gerade wegen dieser tollen umsetzung und wirklich hervorragenden computeranimationen (teilweise sind manche szenerien wirklich kaum noch von realen bildern zu unterscheiden) tut sich dieser film unter den vorgängern seines genres hervor.
    für mich bleibt aber trotzdem ice age immer noch die nummer eins im pixelhimmel der animationsfilme.
    bricklayer_411372b1d0.jpg
    29.12.2006
    15:52 Uhr
  • Bewertung

    Fand ihn nicht so gut denn die geschichte ist einfach zu durchschaubar! Man errät schon am Anfang was am Ende passieren wird. Toll gemacht aber das Drehbuch hätten sie nochmal überschreiben sollen.
    Aber mal ehrlich: Wo sind die wirklich guten Drehbuchautoren zu Zeichentrickfilmen/Animationen geblieben?!
    27.11.2006
    13:00 Uhr
  • Bewertung

    Naja

    Naja leider muss ich sagen, das ist die schlechteste Leistung von Pixar bis jetzt.
    Ganz nett für zwischendurch aber nix besonders.
    Aber top animiert isses.
    lemonysnicket_025246c042.jpg
    24.10.2006
    17:51 Uhr
Seite 1   2   3 alle Einträge