Ex Machina (2015)

Fotos: Universal Pictures International
Originaltitel:
Ex Machina
USA/UK 2015 | Thriller, Drama, Science Fiction | 108 min.

Ein junger Programmierer trifft auf eine Roboterfrau

Bei einem firmeninternen Wettbewerb gewinnt der 24-jährige Programmierer Caleb (Domhnall Gleeson) eine Woche Aufenthalt im privaten Bergdomizil des zurückgezogen lebenden Konzernchefs Nathan (Oscar Isaac). Vor Ort trifft er aber nicht nur auf seinen Chef sondern auch auf die bildschönen Roboterfrau (Alicia Vikander), der weltweit ersten, wahren künstlichen Intelligenz.
Genre Thriller, Drama, Science Fiction
Land USA/UK
Länge 108 min.
UK-Start 23.01.2015
AT-Start

Forum

81.1% Filmbewertung
7 Einträge    14 Bewertungen
  • Femme Fatale

    "Ex Machina" ist gut, aber leider nichts mehr als das und ich werde ihn höchstwahrscheinlich wieder bald vergessen haben. Die ... [ weiter ]
    tumblr_ms2hdh9YHd1rawb5do1_500
    01.01.2016, 22:08 Uhr