Gemma Bovery (2014)

Fotos: Prokino, Thim Filmverleih
Originaltitel:
Gemma Bovery
Frankreich 2014 | Drama | 99 min.

Fabrice Luchini verfällt seiner neuen Nachbarin

Der literaturliebender Bäcker Martin (Fabrice Luchini) verfällt seiner Nachbarin Gemma, einer jungen Engländerin (Gemma Arterton), die sich gemeinsam mit ihrem Ehemann in der Normandie niederlässt. Martin meint in Gemma eine moderne Madame Bovary wiederzuerkennen und ist absolut fasziniert von der scheinbaren Übereinstimmung zwischen literarischer Vorlage und seiner wunderschönen Nachbarin. Als Gemma eine leidenschaftliche Affäre mit dem Adelsspross Hervé (Niels Schneider) beginnt, setzt Martin mit seiner unbeholfen sympathischen Art alle Hebel in Bewegung, um der Geschichte doch noch zu einem guten Ende zu verhelfen.
Darsteller
Genre Drama
Land Frankreich
Länge 99 min.
BE-Start 10.09.2014
AT-Start

Forum

82.5% Filmbewertung
1 Eintrag    2 Bewertungen
  • Gemma und die Männer

    Dass eine Graphic Novel die Vorlage für diese Film sein soll, merkt man ihm nicht an. Zu geistreich und zu amüsant kommt der Plot daher und ... [ weiter ]
    8martin_ea7f49f0f3.jpg
    31.07.2019, 18:23 Uhr
TV
TV-Tipp
Sendetermin für „Gemma Bovery“:
23. 10. 2019, Arte, 20:15 Uhr