Transcendence (2014)

Fotos: Tobis Film
Originaltitel:
Transcendence
USA/UK 2014 | Action, Thriller, Drama | 120 min.

Johnny Depps Gehirn wird mit einem Computer verbunden

Der renommierte Wissenschaftler Dr. Will Caster (Johnny Depp) arbeitet gemeinsam mit seiner Frau Evelyn (Rebecca Hall) auf dem Gebiet der technologischen Singularität. Durch die Erschaffung eines Computersystems, dessen komplexe Verschaltungen wie menschliche Gehirne funktionieren, streben sie die Transzendenz künstlicher Intelligenz an. Ein technologischer Quantensprung, der ihnen zwar viel Lob einbringt, sie jedoch auch zur Zielscheibe von fanatischen Technik-Skeptikern macht. Bei einem Überfall auf das Labor wird Will tödlich verletzt. Hin und her gerissen zwischen Liebe und Forscherdrang führt Evelyn eine drastische Maßnahme durch: Gemeinsam mit dem Forscher Max Waters (Paul Bettany), einem engen Freund und Kollegen ihres Mannes, verbindet sie Wills unversehrtes Gehirn mit dem Computersystem und überträgt seine Informationen auf den Rechner. Ein Experiment mit unvorhersehbaren Folgen.
Genre Action, Thriller, Drama
Land USA/UK
Länge 120 min.
US-Start 17.04.2014
AT-Start

Forum

65.8% Filmbewertung
1 Eintrag    6 Bewertungen
  • Spannendes Thema

    Im Großen und Ganzen ist es ein spannender Film mit netter Rahmengeschichte der sehr interessante Ideen zum Thema künstliche Intelligenz ... [ weiter ]
    IMG_0977
    30.01.2017, 11:27 Uhr