Willkommen in der Bretagne (2012)

Fotos: Alamode Film, Thim Filmverleih
Originaltitel:
Bowling
Frankreich 2012 | Komödie | 90 min.

Vier Freundinnen wollen eine Geburtenstation retten

Die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise leben in einer kleinen Stadt in der Bretagne. Während Mathilde und Firmine als Hebamme und Krankenschwester arbeiten, ist Louise die stolze Besitzerin einer Bowling-Halle, in der sich die drei oft am Feierabend treffen. Bald bekommt das Bowling-Trio Zuwachs von Catherine, einer Personalmanagerin, die aus Paris geschickt wurde, um die Rentabilität des Krankenhauses zu prüfen. Schnell lebt sich die Großstädterin Catherine in der französischen Provinz ein und lernt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit der Menschen zu schätzen. Doch schon bald ahnt sie, dass sie im Zuge der Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation schließen muss. Dagegen protestiert kurz darauf die ganze Stadt. Und auch Catherine erkennt, dass es hier um weit wichtigere Werte geht als um reine Erträge.
Darsteller
Genre Komödie
Land Frankreich
Länge 90 min.
FR-Start 18.07.2012
AT-Start

Forum

85% Filmbewertung
1 Eintrag    1 Bewertung
  • Frauenpower-Feelgood-Movie (auf Französisch)

    Cathérine Frot ist dem außerfranzösischem Publikum spätestens seit "Odette Toulemonde" ein Begriff. In diesem ... [ weiter ]
    markus_lhnert2020_d56a9fa338.jpg
    19.03.2013, 13:35 Uhr