Tanta agua - Nichts als Regen (2012)

Bilder: Lighthouse
Fotos: Lighthouse
Originaltitel:
Tanta agua
Uruguay 2012 | Komödie, Drama | 90 min.

Eine 14-Jährige macht Urlaub mit ihrer Familie

Im verregneten Ferienort Salto in Uruguay gibt es ausser einem großen Kraftwerk nichts Spannendes zu entdecken. Den Pool darf man nicht benutzen wenn es regnet, Fernsehen verbietet der Vater den Kindern und dann müssen sie sich auch noch ein Zimmer mit ihm teilen. Die Teenagerin Lucia und ihr kleiner Bruder Federico sind nach langem endlich mal wieder nur mit ihrem Vater unterwegs, doch der muss erstmal wieder zu den beiden vordringen um sie zu motivieren mal was anderes als Mamas besten Quiche zu essen. Was am Anfang todlangweilig scheint, wird für Lucia erst interessant, als sie den süßen älteren Jungen von nebenan entdeckt und eine gleichaltrige Freundin findet. Mit der lustige Mandélon zieht sie um die Häuser, raucht Zigaretten und fühlt sich erwachsen. So ist es für Lu auch kein großes Hindernis mehr, ein Date mit dem Schwarm Diego auszumachen. Auf eigene Faust fährt sie in den größeren Ort um dort zu tanzen wie die Großen.
Genre Komödie, Drama
Land Uruguay
Länge 90 min.
UY-Start 10.03.2013
DE-Start 28.11.2013

Forum

55% Filmbewertung
2 Einträge    2 Bewertungen
  • Hoffnungen eines Mädchens die im Regen vor einem Pool steht

    Nichts als Regen rinnt über die Scheiben des Autos von Papa, der seine Kinder in den lang erwarteten Familienurlaub fährt.
    Nichts als ... [ weiter ]
    lucyvontrier_f4cd20cca7.jpg
    31.10.2015, 00:02 Uhr