Road to Sundance... In 2 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021

Mavericks (2012)

Bilder: Constantin Film, Senator
Fotos: Constantin Film, Senator
Originaltitel:
Chasing Mavericks
USA 2012 | Drama | 115 min.

Gerard Butler als Surflegende

Der 15-jährige Jay Moriarity (Jonny Weston) ist seit seiner Kindheit begeisterter Surfer. Durch einen Zufall findet er heraus, dass die berühmt-berüchtigten Riesenwellen Mavericks keine Legende sind, sondern sogar nicht weit vor der Küste seiner Heimatstadt entstehen. Fasziniert von der unbändigen Kraft dieser Wellen, die zu den größten und gefährlichsten der Welt gehören, fasst Jay einen wagemutigen Plan: Er bittet die lokale Surflegende Rick „Frosty“ Hesson (Gerard Butler) ihm beizubringen, Mavericks zu surfen. Etwas, das nur ein eingeschworener Kreis schafft! Ein ehrgeiziges Ziel, denn für das Training bleibt Jay nur ein Zeitfenster von zwölf Wochen. Während die beiden ungleichen Partner gemeinsam versuchen, das Unmögliche zu schaffen, entwickelt sich zwischen ihnen eine tiefe Freundschaft. Doch auch Jays langjährige Freundin Kim beschäftigt ihn und schon bald geht es nicht mehr nur darum, sich den Riesenwellen zu stellen.
Darsteller
Genre Drama
Land USA
Länge 115 min.
US-Start 26.10.2012
AT-Start

Forum

70% Filmbewertung
keine Einträge    2 Bewertungen