Road to Sundance... In 3 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021

Siddhartha (1972)

Bilder: Movienet
Fotos: Movienet
Originaltitel:
Siddhartha
USA 1972 | Drama | 89 min.

Nach dem gleichnamigen Roman von Hermann Hesse

Ein junger Brahmanen Siddhartha ist auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Sein Weg führt ihn von strengster Askese mit den wandernden Sadhus (heilige Männer) und Studien über Buddha, über sinnliche Leidenschaft und Wohlstand zu Selbstekel und letztendlich zum Einssein, zur inneren Harmonie, die er gesucht hat. Siddhartha lernt, dass der Sinn des Lebens nicht von einer Person zur anderen weitergegeben werden kann, sondern nur durch eigene Erfahrung gefunden wird. Siddhartha beginnt seine Selbstfindung, indem er sich seinem Freund Govinda als wandernder Mönch anschließt. Er unterzieht sich religiösen Studien, aber sein wissbegieriger Geist wird durch Meditation nicht befriedigt. Er verliebt sich in die hübsche Prostituierte Kamala, mit der er einen Sohn hat, bevor er schließlich als Fährmann an den Ufern eines großen Flusses seinen Seelenfrieden findet.
Genre Drama
Land USA
Länge 89 min.
US-Start 18.07.1973

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen