22 Bullets (2010)

Fotos: Filmladen
Originaltitel:
L'immortel
Frankreich 2010 | Action, Thriller, Krimi | 117 min.

Jean Reno als ehemaliger Mafia-Pate

Charly Mattei (Jean Reno) hat mit seiner kriminellen Vergangenheit abgeschlossen: Mafia-Pate, schmutzige Geschäfte, Mord und Totschlag - das war einmal. Seit drei Jahren führt er ein beschauliches Leben und widmet sich liebevoll seiner Frau und seinen beiden Kindern. Daran wird sich so bald auch nichts ändern. Glaubt er. Doch eines Wintermorgens holt ihn sein früheres Leben auf brutale Weise ein: In einem Parkhaus am alten Hafen von Marseille wird Charly von einem achtköpfigen Mordkommando überfallen und mit 22 Kugeln niedergestreckts. Als die maskierten Angreifer vom Tatort verschwinden, gehen sie davon aus, dass Charly tot ist. Tatsächlich überlebt er schwer verletzt. Kaum genesen, beschließt Charly, die Verantwortlichen des hinterhältigen Anschlags zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen.
Darsteller
Genre Action, Thriller, Krimi
Land Frankreich
Länge 117 min.
FR-Start 24.03.2010
AT-Start

Forum

71.7% Filmbewertung
3 Einträge    6 Bewertungen
  • Mafiakrieg in Marseilles

    Der Originaltitel nennt Hauptdarsteller Jean Reno (als Charly Matteï) den ĹUnsterblichenĹ und das trifft durchaus zu, denn er wurde bei einem ... [ weiter ]
    8martin_ea7f49f0f3.jpg
    10.07.2017, 16:47 Uhr