Die Oscarnominierungen 2019 stehen fest.

127 Hours (2010)

Fotos: 20th Century Fox
Originaltitel:
127 Hours
USA 2010 | Thriller, Drama, Abenteuer | 94 min.

James Franco sitzt in einer Felsspalte fest

Der Bergsteiger Aron Ralston (James Franco) ist unterwegs in einer kleinen, abgelegene Schlucht in Utah. Nachdem ihm ein abstürzender Felsbrocken auf den Arm rollt, klemmt er zwischen den Felsen. Gefangen in dieser aussichtslos scheinenden Situation erinnert er sich an Freunde, Geliebte (Clémence Poésy), Familie und die beiden Frauen (Amber Tamblyn und Kate Mara), die wie er in der unwirtlichen Landschaft wanderten und die er kurz vor seinem Unfall getroffen hatte. Während der nächsten fünf Tage kämpft Ralston mit den Elementen und mit seinen eigenen Dämonen, um schließlich heraus zu finden, dass er den Mut und die Mittel hat, sich selbst aus dieser schrecklichen Situation zu befreien.
Darsteller
Genre Thriller, Drama, Abenteuer
Land USA
Länge 94 min.
US-Start 12.11.2010
AT-Start

Forum

78.6% Filmbewertung
6 Einträge    11 Bewertungen
  • One Man Show

    127 Stunden... genau so lange kommt mir der Film vor. Versteht mich nicht falsch: Er beginnt wirklich nett und man hat auch wirklich Lust auf die ... [ weiter ]
    1546434165-129608-zoom-500x600_c2da3c7708.jpg
    19.04.2016, 10:53 Uhr