Das Konzert (2009)

Fotos: Filmladen, Concorde
Originaltitel:
Le concert
I/F/B/ RO 2009 | Kom÷die, Drama | 119 min.

Das Bolschoi-Orchester soll nach Frankreich kommen

Andrei Filipov (Aleksei Guskov), einst Dirigent des weltberühmten Bolschoi-Orchesters in Moskau, fristet dort nun sein Dasein als Putzkraft. Da er in den 80er Jahren jüdische Musiker nicht aus dem Orchester werfen wollte, fiel er in Ungnade und wurde von der kommunistischen Regierung zum Hausmeister degradiert. Eines Tages fällt ihm, während er das Büro des Direktors reinigt, zufällig ein Fax des Pariser „Theatre du ChÔtelet“ in die Hände. Der dortige Direktor Olivier Morne Duplessis (Franšois Berléand) lädt das Bolschoi-Orchester zu einem Konzert ein. Er entschließt sich, das Orchester in seiner alten Besetzung wieder aufleben zu lassen und anstelle des Jetzigen in Paris zu spielen. Kein leichtes Unterfangen, denn die alten Kollegen arbeiten mittlerweile als Umzugshilfen, Taxifahrer, Straßenmusiker oder Handyverkäufer.
Darsteller
Genre Kom÷die, Drama
Land I/F/B/ RO
Länge 119 min.
FR-Start 04.11.2009
DE-Start 29.07.2010
AT-Start

Forum

80% Filmbewertung
3 Einträge    3 Bewertungen
  • Gastspiel im Westen

    Der Film beginnt mit einem klassischen Ohrwurm und endet mit viel emotionalem Zuckerbäckerwerk. Dazwischen liegt ein Gastspiel des ehemaligen ... [ weiter ]
    8martin_ea7f49f0f3.jpg
    15.07.2014, 10:38 Uhr