Schlimmer geht's nimmer (2008)

Fotos: Filmverleih
Originaltitel:
Schlimmer geht's nimmer
Österreich 2008 | Komödie | 81 min.

Ein Jungfilmer soll einen Porno drehen

Michael (Patrick Jahns) träumt davon, ein großer Regisseur zu werden und will einen Liebesfilm drehen. Als Kulisse soll der Bauernhof seiner biederen Eltern dienen, die er auf Urlaub schickt. Sein windiger Jugendfreund Bobby verspricht Michael, den Film zu finanzieren. Unter einer Bedingung: es muss ein Pornofilm werden. Michael geht auf den Deal ein, denn er weiß: als erfolgreicher Regisseur würde er endlich die Aufmerksamkeit seiner heimlichen Liebe Laura bekommen. Spätestens als er eine komplett amateurhafte Crew und echte Pornostars auf dem Set stehen hat und auch noch seine Eltern verfrüht zurückkehren, merkt er, worauf er sich bei diesem Deal eigentlich eingelassen hat.
Darsteller
Genre Komödie
Land Österreich
Länge 81 min.
AT-Start

Forum

keine Einträge    1 Bewertung