Road to Sundance... In 2 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021

Babylon A.D. (2008)

Fotos: Constantin Film, Concorde
Originaltitel:
Babylon A.D.
USA/F 2008 | Action, Drama | 101 min.

Vin Diesel soll eine junge Frau nach Amerika bringen

Toorop (Vin Diesel) ist ein wortkarger Abenteurer und Söldner, der für Geld jeden Auftrag erledigt. Er stellt keine Fragen und kennt keine Moral – solange das Honorar stimmt. So klingt das Angebot von osteuropäischen Mafia-Boss Gorsky (Gérard Depardieu) denn auch zu verlockend, um es auszuschlagen: Toorop soll ein junges Mädchen nach New York schmuggeln. Als Gegenleistung will Gorsky ihm einen Neuanfang in Amerika ermöglichen. Aurora (Mélanie Thierry), die junge Frau, die Toorop unversehrt auf dem anderen Kontinent abliefern soll, ist – obwohl anders vereinbart – nicht allein. Sie wird begleitet von einer resoluten Nonne (Michelle Yeoh), die sich als Ein-Frau-Leibwache ihres Schützlings versteht.
Darsteller
Genre Action, Drama
Land USA/F
Länge 101 min.
FR-Start 20.08.2008
AT-Start

Forum

50% Filmbewertung
5 Einträge    8 Bewertungen
  • Babylon Babies

    Matthieu Kassovitz ist ein begnadeter Regisseur und man sieht das an vielen Stellen im Film. Leider ist der Film derart geschnitten, dass wichtige ... [ weiter ]
    leandercaine_0fc45209c9.jpg
    20.09.2008, 15:50 Uhr