Täglich gewinnen beim Uncut-Adventkalender

Rachels Hochzeit (2008)

Fotos: Sony Pictures
Originaltitel:
Rachel Getting Married
USA 2008 | Drama | 116 min.

Anne Hathaway kommt zur Hochzeit ihrer Schwester

Kym (Anne Hathaway) nach einigen Jahren der Abwesenheit und mehreren Aufenthalten in Entzugskliniken zurück in ihr Elternhaus. Grund ihrer Heimkehr ist die Hochzeit ihrer Schwester Rachel (Rosemarie DeWitt). Zuhause hat sich bereits eine illustre Hochzeitsgesellschaft mit zahlreichen Freunden und Verwandten der Familie Buchman für ein idyllisches Wochenende des Feierns, der Musik und der Liebe versammelt. Doch Kym, mit ihrem schwarzen Humor und ihrem Hang zur Dramatik, bringt die unterschwelligen Spannungen innerhalb der Familie ans Licht und lässt dadurch eine lange Geschichte persönlicher Krisen, Familienkonflikte und Tragödien wieder aufflammen.
Darsteller
Genre Drama
Land USA
Länge 116 min.
US-Start 03.10.2008
AT-Start

Forum

55% Filmbewertung
2 Einträge    5 Bewertungen
  • Ab in den Geschirrspüler...

    "Rachels Hochzeit" ist einer der Filme, die man nicht unbedingt gesehen haben muss, da einen die ganze Zeit über das Gefühl ... [ weiter ]
    california_b47a1c45e5.jpg
    11.02.2016, 13:18 Uhr