Müllers Büro (1986)

Bilder: Kinowelt
Fotos: Kinowelt
Originaltitel:
Müllers Büro
Regie:
Österreich 1986 | Komödie, Krimi | 104 min.

Christian Schmidt als Privatdetektiv

Ins Büro des erfolglosen Privatdetektivs Max Müller (Christian Schmidt) stolziert eines Tages überraschend die attraktive Bettina Kant (Barbara Rudnik) und beauftragt ihn mit der Suche nach ihrem verschwundenen Verlobten. Müller macht sich sogleich mit seinem Partner Larry Lapinsky an die Arbeit. Die Spuren führen direkt in die Wiener Unterwelt zu den drei größten Gangsterbossen der Stadt: Meier, Montana und Delgado. Allmählich erhärtet sich der Verdacht, dass ihre Auftraggeberin nicht ganz die ist, die sie zu sein scheint.
Darsteller
Genre Komödie, Krimi
Land Österreich
Länge 104 min.
AT-Start

Forum

keine Einträge    keine Bewertungen