Road to Sundance... In 2 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021

Die Insel der Abenteuer (2008)

Fotos: Universal Pictures International
Originaltitel:
Nim's Island
USA 2008 | Komödie, Abenteuer, Familienfilm | 96 min.

Abigail Breslin lebt mit ihrem Vater auf einer Tropeninsel

Nim (Abigail Breslin) lebt mit ihrem ihrem Vater auf einer einsamen Tropeninsel. Ihr größtes Idol - abgesehen von ihrem Vater - ist Alex Rover, dessen wilde Abenteuer-Geschichten die Bestseller-Regale füllen und ihre liebste Lektüre sind. Sie ahnt nicht, dass der echte Alex Rover eine Frau (Jodie Foster) ist, die sich kaum aus dem Haus traut und echte Abenteuer noch nicht mal aus der Ferne erlebt. Als Nims Vater von einer Expedition nicht mehr zurückkehrt und ihr Insel-Idyll angegriffen wird, sendet sie einen Hilferuf, der das schlechte Gewissen der völlig entfremdeten Alex weckt. Wie aus dem Nichts steht auf einmal ihr eigener erfundener Romanheld als Draufgänger (Gerard Butler) mit Dreitagebart hinter ihr und schleppt sie nach Südostasien und in das größte Abenteuer ihres Lebens: Nims Vater zu retten und ihren eigenen Helden zu finden.
Darsteller
Genre Komödie, Abenteuer, Familienfilm
Land USA
Länge 96 min.
US-Start 04.04.2008
AT-Start

Forum

70.7% Filmbewertung
8 Einträge    7 Bewertungen
  • Familienfilm

    "Die Insel der Abenteuer" mit Abigail Breslin, Gerald Butler und Jodie Foster ist netter Spaß für die ganze Familie. Alle ... [ weiter ]
    1546434165-129608-zoom-500x600_c2da3c7708.jpg
    14.05.2016, 17:15 Uhr