Road to Sundance... In 4 Tagen startet das Sundance Film Festival 2021

Die Liebe in den Zeiten der Cholera (2007)

Fotos: Tobis Film
Originaltitel:
Love in the Time of Cholera
USA 2007 | Drama, Romanze | 139 min.

Ein armer Bote verliebt sich in ein wohlhabende Frau

Der arme Telegrammbote Florentino (Javier Bardem) verliebt sich in die schöne Fermina (Giovanna Mezzogiorno), einer Tochter aus reichem Haus. Täglich schreiben sich die beiden Liebesbriefe, aber Fermina lehnt unter dem Druck ihres Vaters (John Leguizamo) seinen Heiratsantrag ab und gibt statt dessen einem weltgewandten Arzt (Benjamin Bratt) das Jawort. Florentinos Liebe bleibt, auch wenn er unzählige Affären eingeht. Nebenbei macht er Karriere und wird ein erfolgreicher Direktor. 51 Jahre später, als Ferminas Ehemann stirbt, ist für Florentino endlich der Tag gekommen, an dem er seiner Angebeteten noch einmal seine tiefen Gefühle gestehen kann.
Darsteller
Genre Drama, Romanze
Land USA
Länge 139 min.
US-Start 16.11.2007
AT-Start

Forum

72% Filmbewertung
5 Einträge    5 Bewertungen
  • Florentino und Fermina

    Dem Film, der sich eng an die literarische Vorlage anlehnt, gelingt es lediglich einen Teil des Zaubers zu übernehmen. Das macht letztlich auch ... [ weiter ]
    8martin_ea7f49f0f3.jpg
    03.09.2010, 17:02 Uhr