30 Days of Night (2007)

Fotos: Constantin Film, Concorde
Originaltitel:
30 Days of Night
USA 2007 | Horror | 113 min.

Vampire bedrohen ein Dorf im Norden Alaskas

In einer abgeschiedenen Kleinstadt in Alaska wird es jedes Jahr für einen Monat lang Nacht. Es ist eine harte Zeit ohne Sonnenlicht, in der die meisten Einwohner ihre Heimat Richtung Süden verlassen. Doch dieses Jahr wird es noch schlimmer: Kaum sind die letzten Sonnenstrahlen am Horizont verschwunden, kommt eine Gruppe geheimnisvoller Fremder auf der Suche nach Nahrung in die Stadt. Und diese Nahrung sind die Einwohner, die in Barrow zurückgebliebenen sind, über die die Neuankömmlinge regelrecht herfallen. Sheriff Eben (Josh Hartnett) und seine Frau Stella (Melissa George) stellen sich den angriffslustigen Vampiren in den Weg, um die Einwohner von Barrow zu retten.
Darsteller
Genre Horror
Land USA
Länge 113 min.
US-Start 19.10.2007
AT-Start

Forum

62.2% Filmbewertung
11 Einträge    18 Bewertungen
  • Langes Versteckspiel

    Der natürliche Feind von Vampiren ist das Sonnenlicht. Wenn dann im Norden Alaskas für 30 Tage die Sonne nicht aufgeht, sind das ... [ weiter ]
    schifferl_8ecab76654.jpg
    25.08.2015, 19:15 Uhr

2007 Pfeil 30 Days of Night
2010 Pfeil 30 Days of Night: Dark Days